Relikt aus dem Zweiten Weltkrieg lag unterhalb des Ettaler Sattels

Panzerfaustgranate gefunden

+

Oberammergau - Am Wochenende fand ein 49-jähriger Oberammergauer eine funktionsfähige Panzerfaustgranate aus dem Zweiten Weltkrieg.

Der Mann war unterhalb des Ettaler Sattels unterwegs, als er im unwegsamen Gelände die Panzerfaustgranate, diese hatte keinen Zünder mehr, entdeckte. Der 49-Jährige sicherte die Stelle und meldete den Fund umgehend der Polizei Oberammergau. Diese verständigten den Kampfmittelräumdienst München. Zwei Mitarbeiter bargen dann am Mittwoch die Granate.

von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

1600 Besucher beim Tag der offenen Tür im Klinikum Garmisch-Partenkirchen
1600 Besucher beim Tag der offenen Tür im Klinikum Garmisch-Partenkirchen
Beschädigte Seilbahnkabine samt Bergekorb komplikationsfrei zu Berg gebracht
Beschädigte Seilbahnkabine samt Bergekorb komplikationsfrei zu Berg gebracht
Klosterausstellung kommt gut an
Klosterausstellung kommt gut an
Susann ENDERS: „Ich bin auch gegen Männer-Diskriminierung“
Susann ENDERS: „Ich bin auch gegen Männer-Diskriminierung“

Kommentare