Das könnte Sie auch interessieren

Artenschutz - Volksbegehren erfolgreich

Artenschutz - Volksbegehren erfolgreich

Artenschutz - Volksbegehren erfolgreich
SC Riessersee siegt zweimal im Spitzenspiel gegen TEV Miesbach

SC Riessersee siegt zweimal im Spitzenspiel gegen TEV Miesbach

SC Riessersee siegt zweimal im Spitzenspiel gegen TEV Miesbach
"Miteinand redn" beim Landfrauentag in Farchant

"Miteinand redn" beim Landfrauentag in Farchant

"Miteinand redn" beim Landfrauentag in Farchant

Sonntag, 29. April, in Partenkirchen

Park- und Fahrverbot während des Georgimarkts

+
Die historische Ludwigstraße.

GAP - Am Sonntag, 29. April, findet von 8.30 bis 18 Uhr im Ortsteil Partenkirchen der Georgimarkt statt.

Daher kann der Bereich zwischen Jahnstraße, Badgasse, Schornstraße bis B2, Dreitorspitzstraße bis B2, Prof.-Wackerle-Straße bis B2 zwischen 5 Uhr und 19 Uhr nicht befahren werden. Auch Fahrzeuge dürfen hier ab 5 Uhr nicht mehr abgestellt werden. Somit ist auch die An- und Abfahrt zur beziehungsweise aus der Tiefgarage in der Badgasse nicht möglich. Für die Einschränkungen, die sich für die Anlieger ergeben, bittet der Markt Garmisch-Partenkirchen um Verständnis.

Das könnte Sie auch interessieren

Traditioneller Winterspaß an diesem Sonntag

Historisches Vierer-Bob-Rennen in Eschenlohe

Historisches Vierer-Bob-Rennen in Eschenlohe

Klimaschutz-Kundgebung nach Schulschluss

Demo der Garmisch-Partenkirchner Schüler

Demo der Garmisch-Partenkirchner Schüler

Etliche Rathäuser haben auch am Samstag geöffnet

Volksbegehren „Rettet die Bienen“

Volksbegehren „Rettet die Bienen“

Auch interessant

Meistgelesen

"Miteinand redn" beim Landfrauentag in Farchant
"Miteinand redn" beim Landfrauentag in Farchant
Integrationskurse der vhs Murnau vor dem Aus
Integrationskurse der vhs Murnau vor dem Aus
Artenschutz - Volksbegehren erfolgreich
Artenschutz - Volksbegehren erfolgreich
SC Riessersee siegt zweimal im Spitzenspiel gegen TEV Miesbach
SC Riessersee siegt zweimal im Spitzenspiel gegen TEV Miesbach

Kommentare