Kostenloses Coaching mit Freeski- & Snowboardprofis von 10 bis 13 Uhr

Park Opening am Hexenkessel

+
Zum offiziellen Opening wartet ein besonderes Schmankerl auf alle Parkbesucher.

GAP - Die Parkshaper der Bayerischen Zugspitzbahn haben in den letzten Tagen ganze Arbeit geleistet. Am Samstag, den 21. Januar 2017, ist es nun soweit und der Park am Hexenkessel kann erstmals in dieser Saison in Betrieb genommen werden.

Zum offiziellen Opening wartet ein besonderes Schmankerl auf alle Parkbesucher: Von 10 bis 13 Uhr lädt die Bayerische Zugspitzbahn gemeinsam mit lokalen Profi-Freeskiern und dem Snowboardclub Garmisch-Partenkirchen zu einem kostenlosen Coaching ein. Neu in dieser Saison: Seit kurzem hat der Park am Hexenkessel auch eine eigene Facebook- Seite. Unter www.facebook.com/park.am.hexenkessel gibt es aktuelle Infos, Bilder und Videos vom Hexenkessel. Neben weiteren Coachings im Park ist in dieser Wintersaison auch ein Fotocontest geplant.

Von Alma Jazbec

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bilder vom Einheben der neuen Loisachbrücke in Farchant
Bilder vom Einheben der neuen Loisachbrücke in Farchant
Verhalten an Bushaltestellen
Verhalten an Bushaltestellen
Unbekannter zeigt 13-Jähriger 50 Euroschein und ein Kondom
Unbekannter zeigt 13-Jähriger 50 Euroschein und ein Kondom
Jobtausch die Zweite: eine IT, zwei Welten
Jobtausch die Zweite: eine IT, zwei Welten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.