Unbekannte verursachen 1000 Euro Schaden

Graffiti an Firmenfassade

+

Murnau - Circa 1.000 Euro Schaden entstanden durch eine Graffitischmiererei bei einer Murnauer Firma. 

Eine 48-jährige Frau aus Riegsee teilt der Polizeiinspektion Murnau mit, dass im Zeitraum von Freitag, 3. November, bis Montag, 6. November, die Außenfassade ihrer Firma in der Weilheimer Straße mit schwarzer Graffitifarbe besprüht worden ist. Der oder die unbekannten Täter sprühten die Buchstaben „BOOB“ auf die Fassade. 

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Murnau unter der Telefonnummer 08841/61760.

von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Fotos zum Tag der Bundeswehr in Murnau
Fotos zum Tag der Bundeswehr in Murnau
Kampf um den Sieg: Deutschland gegen Mexiko
Kampf um den Sieg: Deutschland gegen Mexiko
Die Neugier war groß: 12 455 Besucher kamen zum Tag der Bundeswehr in die Werdenfelser Kaserne
Die Neugier war groß: 12 455 Besucher kamen zum Tag der Bundeswehr in die Werdenfelser Kaserne
Unwetter fordert Todesopfer
Unwetter fordert Todesopfer

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.