Schmutzfink gesucht: Polizei bittet um Mithilfe

Hausmüll im Straßengraben gefunden

+
Der Müll dürfte in den letzten zwei bis drei Tagen dort abgelagert worden sein. Hinweise aus der Bevölkerung erbittet die Polizeistation Oberammergau. (Symbolbild)

Unterammergau - Am gestrigen Sonntag gegen 17.30 Uhr konnten Beamte der Polizeistation Oberammergau im Straßengraben an der St 2060 zwischen Ettal und Graswang, Höhe Abzweigung zur Arme-Seelen-Straße, Müllablagerungen feststellen. Neben mehreren Säcken mit diversem Hausmüll waren ein Lattenrost eines Bettes, ein Bürostuhl und alte Kleider dabei.

Der Unrat muss noch genauer untersucht werden, um Rückschlüsse auf den Verursacher zu ermitteln. Dem äußeren Anschein nach dürfte der Müll in den letzten zwei bis drei Tagen dort abgelagert worden sein. Hinweise aus der Bevölkerung erbittet die Polizeistation Oberammergau.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Fotos zum Tag der Bundeswehr in Murnau
Fotos zum Tag der Bundeswehr in Murnau
Kampf um den Sieg: Deutschland gegen Mexiko
Kampf um den Sieg: Deutschland gegen Mexiko
Die Neugier war groß: 12 455 Besucher kamen zum Tag der Bundeswehr in die Werdenfelser Kaserne
Die Neugier war groß: 12 455 Besucher kamen zum Tag der Bundeswehr in die Werdenfelser Kaserne
Unwetter fordert Todesopfer
Unwetter fordert Todesopfer

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.