Eine tolle Eishockeysaison wird am Samstag noch einmal gefeiert

SCR-Saisonabschluss

+
Auch wenn sie das Finale nicht gewinnen konnten, die Mannschaft des SCR hat gut gekämpft und kann stolz sein auf den zweiten Platz. Immer mit dabei: die enthusiastischen Fans.

GAP – Die Weiß-Blauen veranstalten am Samstag, 28. April, ab 18 Uhr, ihre traditionelle Saisonabschlussfeier im Olympia-Eissportzentrum.

„Lasst uns nochmal die Saison Revue passieren und auf die tolle Saison anstoßen. Wir blicken mit Stolz auf ein tolles Jahr zurück“ so Manager Stefan Endrass.

Auch wenn die Finalserie mit 4:1 für die Bietigheim Steelers endete, jedes Spiel war eng und spannend. Die 0:2 Niederlage im Olympia Eissportzentrum in Spiel 5 gegen die Bietigheim Steelers besiegelt das Ende aller Träume des SC Riessersee in dieser Saison und zeigte deutlich, dass die Liga äußerst ausgeglichen und attraktiv für die Zuschauer ist. Der SCR erwies sich in den Playoffs als Zuschauermagnet: Über 34.000 Zuschauer sahen die zehn Playoff-Heimspiele der Werdenfelser. Trotz der Niederlage im Finale können die Garmisch-Partenkirchner mit Stolz auf die Saison zurückblicken.

von Ilka Trautmann

Auch interessant

Meistgelesen

Werdenfelser Geschichte hautnah
Werdenfelser Geschichte hautnah
Assistenzroboter in der Pflege 4.0
Assistenzroboter in der Pflege 4.0
Trachtenjahrtag mit hl. Messe, Ehrungen und Frühschoppen
Trachtenjahrtag mit hl. Messe, Ehrungen und Frühschoppen
Einbruchserie geklärt
Einbruchserie geklärt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.