Sechtes Alpen Testival

Für Outdoorfans das richtige Event

+
Vor dem Klettern wird die Ausrüstung ausgepackt.

GAP - Vom 4. bis 6. August veranstaltet Garmisch-Partenkirchen zum sechsten Mal das AlpenTestival. Große und kleine Abenteurer können von Freitag bis Sonntag neue Sportgeräte und –kleidung testen, Wanderungen unternehmen, Kletter- oder Mountainbikekurse mit Profis besuchen oder auf kulinarische Entdeckungsreise gehen. Heuer stehen beispielweise eine Abendwanderung zur Eckenhütte, eine Rangertour am Wank, ein MTB-Fahrtechnikkurs oder die Zugspitzbesteigung über das Höllental auf dem Programm. Wer’s süß mag, auf den wartet eine Schokoladenführung in der Chocolaterie Amelie. Zentraler Punkt des AlpenTestivals ist das Olympia Skistadion, das sich in eine alpine Eventlocation verwandelt. Hier präsentieren Aussteller im Sport Conrad Testcenter diverse Ausrüstungsgegenstände und Bekleidung aus den Bereichen Outdoor und Freizeit.

Im und um das Olympia Skistadion wartet auch heuer ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Ticket für das gesamte Rahmenprogramm für alle drei Tage sowie die Nutzung des Sport Conrad Testcenter ist der Testivalpass. Erwachsene zahlen 15 Euro, Kinder von 4 bis einschl. 12 Jahren 10 Euro. Im Testivalpass enthalten sind Aktivitäten wie einmalig Flying Fox, Kräuterworkshops oder einem Trail Running Special. In diesem Jahr neu: Der Patagonia Worn Wear Truck macht beim AlpenTestival Station und verhilft Outdoor-Kleidungsstücken aller Marken zu einem zweiten Frühling. Das Team kümmert sich um Risse, Löcher, kaputte Reißverschlüsse, fehlende Knöpfe und mehr und kann bis zu 40 Kleiderstücke am Tag reparieren. Pro Kunde kann einem Kleidungsstück (außer Schuhe, Rucksäcke) zu neuem Glanz verholfen werden. Wer neben dem Rahmenprogramm an geführten Touren teilnehmen möchte, bucht individuell zum Testivalpass seine Wunschtouren aus dem großen Tourenangebot.

Online Tickets bestellen

 Tickets gibt es online unter www.alpentestival.de oder während des Testivalwochenendes vor Ort im Olympia Skistadion. Zeit zum entspannen und genießen in echter Outdoor-Atmosphäre finden Besucher im Tipi-Dorf, bei der SALEWA Outdoor-Filmnacht am Freitag, 4.8. ab 20.30 Uhr, Live Musik der lokalen Band FLEXXIBELL am Samstag, 5.8. ab 20 Uhr sowie dem Frühschoppen mit Live Musik am Sonntagvormittag ab 10 Uhr. 

Kulinarisch verwöhnen Anbieter aus der Region: WILDKAFFE kitzelt den Gaumen mit leckeren Kaffe- und Kuchenspezialiäten, für einen herzhaften Snack zwischendurch sorgt Gustl's Käsefalle und für deftige, süße und fruchtige Schmankerl sorgt auch in diesem Jahr Alpin Convention. 

Der Zutritt zur Eventlocation im Olympia Skistadion, die Abendveranstaltungen am gemütlichen Lagerfeuer sowie der Frühschoppen am Sonntagvormittag sind kostenlos. Aufgrund der begrenzten Anzahl an Parkplätzen wird eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln empfohlen. 

Weitere Infos unter www.alpentestival.de

Von Alma Jazbec

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Geigenbauort noch bis Sonntag im Ausnahmezustand
Geigenbauort noch bis Sonntag im Ausnahmezustand
Geigenbauort imAusnahmezustand
Geigenbauort imAusnahmezustand
Internationale Zusammenarbeit führte zum Erfolg
Internationale Zusammenarbeit führte zum Erfolg
"Ein hässliches Finale"
"Ein hässliches Finale"

Kommentare