Polizei bittet um Hinweise

Segelboot aufgebrochen

+

Seehausen - In Seehausen, Seewaldweg, wurde im Zeitraum vom 21. April, 16.30 Uhr bis 5. Mai, 15 Uhr, ein am Liegeplatz befindliches Segelboot aufgebrochen.

Der Eigentümer, ein 33-jähriger Mann aus Seehausen, bemerkte den Schaden erst, als er am 5. Mai wieder bei seinem Boot war. Augenscheinlich wurde die Luke gewaltsam aufgebrochen und dann ein Holzruder sowie eine Deutschlandfahne entwendet. Der Sachschaden beträgt circa 50 Euro, der Stehlschaden circa 50 Euro. Die Wasserschutzpolizeiabteilung der Polizei Murnau ermittelt jetzt. 

Wer hierzu Beobachtungen gemacht hat, möge sich bei der Polizei Murnau unter Tel. 08841/6176-0 melden.

von KB

Auch interessant

Meistgelesen

Oberländer Trachtler in Farchant
Oberländer Trachtler in Farchant
Unerlaubte Einreise und Ermittlungen wegen Schleusens
Unerlaubte Einreise und Ermittlungen wegen Schleusens
Vorerst letztes Gelöbnis des Informationstechnikbataillons 293 in Murnau
Vorerst letztes Gelöbnis des Informationstechnikbataillons 293 in Murnau
SC Riessersee und Ralph Bader einigen sich
SC Riessersee und Ralph Bader einigen sich

Kommentare