Probealarm in Bayern

Morgen heulen die Sirenen

+
Morgen heulen in ganz bByern die Sirenen. (Symbolfoto)

Landkreis - Bitte keine Sorgen machen, wenn am morgigen Mittwoch, 19. Oktober, die Sirenen im gesamten Landkreis heulen. Das passiert in vielen Teilen Bayerns. Warum?

Das Bayerische Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr, testet umfassend das Sirenenwarnsystem. Der Heulton wird ungefähr eine Minute dauern.

So möchte das Bayerische Staatsministerium des Innern gewährleisten, dass bei schwerwiegenden Gefahren die Bevölkerung sofort sowie auch zeitnah gewarnt werden kann. Der laute Signalton soll die Bürger in erster Linie darauf hinweisen, ihre Rundfunkgeräte einzuschalten und auf Durchsagen zu achten. Damit das System im Ernstfall funktioniert, sind regelmäßige Tests natürlich nötig. Etwas neues ist auch dabei: Nicht nur Sirenen werden getestet, sondern auch weitere Warnmittel wie beispielsweise Warn-Apps.

Von Alma Jazbec

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Fünf Männer wollten im Naturschutzgebiet grillen
Fünf Männer wollten im Naturschutzgebiet grillen
21-Jähriger beleidigt Polizei
21-Jähriger beleidigt Polizei
Brand von zwei landwirtschaftlichen Lagergebäuden in Aidling
Brand von zwei landwirtschaftlichen Lagergebäuden in Aidling
Seltener Bergsturz vor 3.750 Jahren
Seltener Bergsturz vor 3.750 Jahren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.