Über 60-jährige Landkreisbürger können sich ab sofort anmelden

Sonderimpfaktion mit AstraZeneca in Garmisch-Partenkirchen

Schild Impfzentrum
+
Am Mittwoch, 23. Juni, gibt es am Impfzentrum Garmisch-Partenkirchen einen Sonderimpftag für über 60-jährige Landkreisbürgerinnen und -bürger.
  • Ilka Trautmann
    VonIlka Trautmann
    schließen

Viele Landkreise haben es bereits vorgemacht, jetzt kann auch das Impfzentrum in Garmisch-Partenkirchen einen Sonderimpftag für über 60-jährige Landkreisbürger anbieten. Am Mittwoch,23. Juni, ist eine Erstimpfung mit AstraZeneca möglich.

Am Mittwochvormittag, 23. Juni 2021, gibt es im Impfzentrum Garmisch-Partenkirchen am Alpspitz-Wellenbad für über 60-Jährige eine Sonderimpfaktion. Über 60-jährige Landkreisbürgerinnen und –bürger können sich für diesen Sonderimpftag (Erstimpfung) ab sofort nach vorheriger Registrierung (!) in BayIMCO (www.impfzentren.bayern) per Email unter Impfzentrum@lra-gap.de oder über das Callcenter 08821/751-900 anmelden. Bei der Terminvergabe gilt die Reihenfolge der eingegangenen Anmeldungen.

Das Bayerische Gesundheitsministerium hatte dieser Tage erneute Impfstoff-Sonderkontingente angekündigt, um regionale Unterschiede auszugleichen. Außerdem will man wieder verstärkt in die Phase der Erstimpfungen kommen. Die Sonderlieferungen von AstraZeneca in Höhe von rund 40.000 Dosen (je 20.000 für Erst- und 20.000 für Zweitimpfungen) wurden 28 bayerischen Regionen angeboten. Auch Sonderlieferungen mit Impfdosen von Moderna wurden in diesem Zusammenhang für zahlreiche bayerische Städte und Landkreise in Aussicht gestellt..

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schwerer Verkehrsunfall in Eschenlohe endet tödlich für einen Motorradfahrer
Garmisch-Partenkirchen
Schwerer Verkehrsunfall in Eschenlohe endet tödlich für einen Motorradfahrer
Schwerer Verkehrsunfall in Eschenlohe endet tödlich für einen Motorradfahrer
Hochwasserschäden in der Partnachklamm
Garmisch-Partenkirchen
Hochwasserschäden in der Partnachklamm
Hochwasserschäden in der Partnachklamm
Starkregen sorgte für überflutete Straßen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen
Garmisch-Partenkirchen
Starkregen sorgte für überflutete Straßen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen
Starkregen sorgte für überflutete Straßen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen
Fahrt unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Garmisch-Partenkirchen
Garmisch-Partenkirchen
Fahrt unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Garmisch-Partenkirchen
Fahrt unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Garmisch-Partenkirchen

Kommentare