Storchenpaar bezieht seinen Horst auf der Emanuel-von-Seidl-Schule in Murnau

Frühling kehrt ein

Storchenpaar
+
Storchenpaar ist in Murnau angekommen und bezieht dort seinen Horst.

Murnau - Am Freitag war es soweit, ein Storchenpaar bezog den Horst auf der Emanuel-von-Seidl-Schule in Murnau. Besser konnte die Ankunft nicht laufen, Sonnenschein und laue 12° Celsius herrschten in der Marktgemeinde am Freitagnachmittag. Am Anfang wurde der Horst erst einmal genau inspiziert. Nach der Begutachtung wurde es sich in der neuen Herberge gemütlich gemacht. „Die Tiere haben mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit in Deutschland, Spanien oder sogar im Elsass überwintert, die Tiere aus Afrika werden in den kommenden Wochen folgen“, so Michael Schödl vom Landesbund für Vogelschutz. Ein Tier trägt eine Markierung am Bein. Im Hintergrund stieg ein Heißluftballon auf, unterhalb der Störche spielten Kinder. Den Störchen gefällt’s wohl über den Dächern von Murnau.  db

Auch interessant

Kommentare