Das Tierheim Garmisch-Partenkirchen vermittelt

Bob und Carlos sind unzertrennlich

+

GAP - Die beiden 2004 geborenen Kater Bob und Carlos wurden von der Tierrettung gebracht.

Sein Herrchen war verstorben und hatte verfügt, dass seine geliebten Tiere nur ins Garmischer Tierheim gebracht werden dürfen. Bob und Carlos sind sehr liebe und verschmuste Katzen, die anfangs etwas schüchtern sind, aber schnell „auftauen“. Da sie ihr ganzes Leben schon zusammen sind und aneinander hängen, sucht das Tierheim für sie gemeinsam einen schönen Platz, am besten als Wohnungskatzen, bei netten Leuten. Gerne können Sie die Samtpfoten zu den Öffnungszeiten des Tierheims besuchen und kennenlernen.

Tierheim Garmisch-Partenkirchen, An der Schmalenau, Tel. 08821/55967; www.tierheim-garmisch.de.

von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Partnachklamm weiterhin geschlossen - Behebung der Unwetterschäden laufen
Partnachklamm weiterhin geschlossen - Behebung der Unwetterschäden laufen
Verhalten an Bushaltestellen
Verhalten an Bushaltestellen
Bei Polizeikontrolle türkische Asylsuchende aufgegriffen
Bei Polizeikontrolle türkische Asylsuchende aufgegriffen
Jobtausch die Zweite: eine IT, zwei Welten
Jobtausch die Zweite: eine IT, zwei Welten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.