Eine Nacht für´s Feiern reserviert

Tolle Bands bei der GAP live Night

+
Musikgrößen aus der Region sorgen für eine lange Nacht bei der GAP live Night in Garmisch-Partenkirchen.

Die Nacht vom 30. April auf den 1. Mai ist fürs Feiern reserviert. Mancherorts zelebriert man sie als Walpurgisnacht, in Garmisch-Partenkirchen heißt sie GAP live Night und ist seit 14 Jahren der Musik gewidmet. Das Konzept der GAP live Night ist einfach, aber sehr erfolgreich: Livemusik für jeden Geschmack in Lokalen unterschiedlicher Stilrichtungen.

 Auch dieses Jahr sind wieder bekannte Musikgrößen aus der Region, aber auch junge Bands dabei. Wer die komplette Bandbreite des angebotenen musikalischen Spektrums an 13 verschiedenen Orten erleben möchte, kommt auf jeden Fall in Bewegung. Und das auch oder gerade dann, wenn man den Partybus nutzt, der als rollende 14. Feierlocation die Veranstaltungsorte in Garmisch und Partenkirchen miteinander verbindet. Kurzentschlossene können heute Abend noch ein Ticket bei den teilnehmenden Lokalen erstehen.  kb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Überstunden und Extraschichten in der Lebensmittelindustrie
Überstunden und Extraschichten in der Lebensmittelindustrie
Stichwahlen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen
Stichwahlen im Landkreis Garmisch-Partenkirchen
Fahrzeug entwendet und Angriff auf die Polizei: junger Mann in Garmisch-Partenkirchen festgenommen
Fahrzeug entwendet und Angriff auf die Polizei: junger Mann in Garmisch-Partenkirchen festgenommen
Trixi-Spiegel für mehr Sicherheit in Garmisch-Partenkirchen
Trixi-Spiegel für mehr Sicherheit in Garmisch-Partenkirchen

Kommentare