18000 Euro Schaden

Traktor macht sich davon

+
Ein Traktor eines 32-jährigen Mittenwalders machte sich alleine auf den Weg. (Symbolfoto)

GAP -  Da traut man doch seinen Augen nicht, wenn man so etwas sieht: Ein Traktor machte sich auf und davon  am Samstag, gegen 12.45 Uhr. Aber, ohne seinen Besitzer. Glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Ein 32-jähriger Mittenwalder hatte seinen Traktor im Schwibbacher Weg abgestellt. Der Traktor machte sich selbständig und rollte die abschüssige Straße hinunter, durchbrach einen Zaun, blieb mit Frontlader am Hausdach hängen und stürzte auf einen geparkten Pkw. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 18000 Euro. Das Gefährt wurde mittels schwerem Gerät geborgen. Geschädigt ist ein Mittenwalder Ehepaar.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Bilder vom Einheben der neuen Loisachbrücke in Farchant
Bilder vom Einheben der neuen Loisachbrücke in Farchant
Verhalten an Bushaltestellen
Verhalten an Bushaltestellen
Unbekannter zeigt 13-Jähriger 50 Euroschein und ein Kondom
Unbekannter zeigt 13-Jähriger 50 Euroschein und ein Kondom
Jobtausch die Zweite: eine IT, zwei Welten
Jobtausch die Zweite: eine IT, zwei Welten

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.