Tunnel Oberau

Dobrindt sorgt für Lärm

1 von 15
Verkehrsminister Alexander Dobrindt kam nach Oberau, um sich über den Fortschritt des Tunnelbaus zu informieren. Er selbst durfte zum Sprenghebel greifen.
2 von 15
Verkehrsminister Alexander Dobrindt kam nach Oberau, um sich über den Fortschritt des Tunnelbaus zu informieren. Er selbst durfte zum Sprenghebel greifen.
3 von 15
Verkehrsminister Alexander Dobrindt kam nach Oberau, um sich über den Fortschritt des Tunnelbaus zu informieren. Er selbst durfte zum Sprenghebel greifen.
4 von 15
Verkehrsminister Alexander Dobrindt kam nach Oberau, um sich über den Fortschritt des Tunnelbaus zu informieren. Er selbst durfte zum Sprenghebel greifen.
5 von 15
Verkehrsminister Alexander Dobrindt kam nach Oberau, um sich über den Fortschritt des Tunnelbaus zu informieren. Er selbst durfte zum Sprenghebel greifen.
6 von 15
Verkehrsminister Alexander Dobrindt kam nach Oberau, um sich über den Fortschritt des Tunnelbaus zu informieren. Er selbst durfte zum Sprenghebel greifen.
7 von 15
Verkehrsminister Alexander Dobrindt kam nach Oberau, um sich über den Fortschritt des Tunnelbaus zu informieren. Er selbst durfte zum Sprenghebel greifen.
8 von 15
Verkehrsminister Alexander Dobrindt kam nach Oberau, um sich über den Fortschritt des Tunnelbaus zu informieren. Er selbst durfte zum Sprenghebel greifen.

Auch interessant

Meistgelesen

Tödliche Bergunfälle
Tödliche Bergunfälle
Machtvolles Glaubensbekenntnis
Machtvolles Glaubensbekenntnis
125 Jahre Trommlerzug Partenkirchen
125 Jahre Trommlerzug Partenkirchen
Maria Himmelfahrt in Ettal
Maria Himmelfahrt in Ettal

Kommentare