1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Garmisch-Partenkirchen

Unbekannter klaut Schild „Absolutes Halteverbot“ in Ohlstadt

Erstellt:

Kommentare

Schild
Im Rahmen des Zündapp-Festes am 30. Juli 2022 wurde in Ohlstadt ein Verkehrszeichen samt Ständer und Fuß geklaut. (Symbolbild) © PantherMedia / mschuppi

Ohlstadt - Im Rahmen des Zündapp-Festes am 30. Juli 2022 wurde in Ohlstadt am Rathausplatz ein Verkehrszeichen samt Ständer und Fuß (absolutes Halteverbot) durch einen unbekannten Täter entwendet.

Der Gemeinde Ohlstadt entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 300 EUR. Die Polizeiinspektion Murnau bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 08841/6176-0. kb

Auch interessant

Kommentare