Unfall auf Höhe des Weihers Rieden

97-Jähriger kommt von Fahrbahn ab

+
Ein 97-Jähriger kam von der Fahrbahn ab und touchierte den Außenspiegel eines anderen Wagens. (Symbolfoto)

Seehausen - Ein 97-Jähriger fuhr gestern mit seinem Auto auf der Staatsstraße in Richtung Uffing. Auf Höhe des Weilers Rieden kam er von  der Straße ab und fuhr leicht auf die andere Fahrbahnseite. Sein Außenspiegel berührte den eines anderen Wagens, in dem ein Herr aus Kaiserslautern war.

Die Spiegel wurden beide beschädigt und zudem zersprang auf Grund des Kontaktes die Fensterscheibe der Fahrertüre des Mannes aus Kaiserslautern. Eine 22-Jährige aus Uffing fuhr hinter dem Mann aus Kaiserslautern mit ihrem Pkw. Dieser Pkw wurde durch umherfliegende Fahrzeugteile am Dach beschädigt. Insgesamt entstand an den Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.100 Euro. Verletzt wurde niemand.

Von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

"Immer auf meine Hand schauen"
"Immer auf meine Hand schauen"
Oberammergauer übersah Garmischerin beim Überholen
Oberammergauer übersah Garmischerin beim Überholen
Strychnin im Köder gefunden
Strychnin im Köder gefunden
Neuer Pächter gefunden
Neuer Pächter gefunden

Kommentare