Zwei Verletzte und 8.000 Euro Schaden - die Polizei sucht nach Zeugen

Auto überschlägt sich

+

Murnau - Eine 18-Jährige aus Murnau und ihre Beifahrerin mussten mit dem Rettungswagen in die Unfallklinik gebracht werden, nachdem sie einem entgegenkommenden Fahrzeug ausweichen mussten und sich überschlugen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Es war Montagabend gegen 18.55 Uhr, als die 18-Jährige mit ihrem Auto auf der Kocheler Straße Richtung ortsauswärts unterwegs war. Kurz vor der östlichen Einfahrt zur Unfallklinik, kam ihr ein silberner Pkw mit hoher Geschwindigkeit entgegen. Da er ziemlich weit auf ihre Fahrbahn kam, musste sie ausweichen und kam dabei auf der Gegenfahrbahn ins Parkett, fuhr die Böschung hoch, wobei sich der Pkw überschlug und dann Richtung Murnau auf den Reifen liegen blieb. Beide Frauen wurden in die Unfallklinik gebracht.

Der entstandene Sachschaden liegt bei circa 8.000 Euro.

Zeugen des Vorfalls, die den silbernen Pkw gesehen haben, sollen sich bitte mit der Polizeiinspektion Murnau unter der Tel. 08841/6176-0 in Verbindung setzen. 

Ein großer Dank wird an die Ersthelfer ausgesprochen, so die Polizei.

von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Bewerbt euch jetzt für den Familien-Winterspaß
Bewerbt euch jetzt für den Familien-Winterspaß
Flocke und ihre Freunde
Flocke und ihre Freunde
Im Netz der Fahnder
Im Netz der Fahnder
Felix Neureuther und Konrad Spies geehrt
Felix Neureuther und Konrad Spies geehrt

Kommentare