Zwei Menschen schwer verletzt und hoher Sachschaden

Auto kracht in Traktor

+

Saulgrub - Zwei schwer verletzte Menschen sowie ein Sachschaden von circa 30.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstagabend bei Saulgrub ereignete.

Eine 25-jährige Autofahrerin aus Saulgrub fuhr gegen 21 Uhr auf der B 23 von Saulgub kommend in Richtung Unterammergau. Kurz nach dem Ortsausgang Saulgrub übersah sie einen in gleiche Richtung fahrenden Traktor und fuhr frontal hinten auf. Durch die Wucht des Aufpralls geriet der Traktor nach rechts von der Fahrbahn ab. Der 59-jährige Fahrer aus Seehausen wurde dabei vom Traktor geschleudert. Sowohl der 59-Jährige als auch die 25-Jährige mussten mit schweren Verletzungen ins Unfallklinikum nach Murnau gebracht werden.

Während der Unfallaufnahme durch eine Streife der Operativen Ergänzungsdienste war die B 23 für etwa eine Stunde komplett gesperrt.

von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Beschädigte Seilbahnkabine samt Bergekorb komplikationsfrei zu Berg gebracht
Beschädigte Seilbahnkabine samt Bergekorb komplikationsfrei zu Berg gebracht
Seilbahn Zugspitze: Havarierte Gondel muss zur Bergstation transportiert und demontiert werden
Seilbahn Zugspitze: Havarierte Gondel muss zur Bergstation transportiert und demontiert werden
Mit Blaulicht Richtung Mittenwald unterwegs
Mit Blaulicht Richtung Mittenwald unterwegs
Spezialisten auf dem Weg zur beschädigten Seilbahnkabine
Spezialisten auf dem Weg zur beschädigten Seilbahnkabine

Kommentare