Aufmerksamer Hund schlägt Unbekannten in die Flucht

Versuchter Einbruch in Oberammergau

+

Oberammergau - Zu einem versuchten Einbruch kam es am Sonntag in den frühen Morgenstunden in Oberammergau.

Gegen 4.45 Uhr versuchte ein unbekannter Täter, die Eingangstüre der Gaststätte „Zum Kirchenbauer“ in der Schnitzlergasse in aufzuhebeln. Der Täter blieb bei seinem Vorhaben jedoch nicht unbemerkt: Der  Hund des Geschädigten schlug an, worauf der Täter in unbekannte Richtung flüchtete. An der Türe entstand Sachschaden von circa 200 Euro.

Wer hat verdächtige Personen zur genannten Zeit im Umfeld des Tatortes gesehen? Hinweise erbittet die Polizeistation Oberammergau.

von Kreisbote

Auch interessant

Meistgelesen

Werdenfelser Geschichte hautnah
Werdenfelser Geschichte hautnah
Ausstellung im Oberammergau-Museum zeigt Gemälden, Zeichnungen und Schnitzereien vom Ammertal
Ausstellung im Oberammergau-Museum zeigt Gemälden, Zeichnungen und Schnitzereien vom Ammertal
Hundesenior Rex sucht schönes Zuhause
Hundesenior Rex sucht schönes Zuhause
Einbruchserie geklärt
Einbruchserie geklärt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.