Falscher Polizeibeamter

Vorsicht: Betrüger am Telefon

+
Betrüger geben sich als Polizisten am Telefon aus.

Oberammergau - Schon am Montag versuchten unbekannte Täter mehrere Senioren in Oberammergau zu betrügen, indem sie sich als Polizeibeamte ausgaben und versuchten Kontodaten, sowie den Besitz von Wertgegenständen auszukundschaften.

Dabei manipulierten die Täter die am Display angezeigte Telefonnummer, so dass beim potentiellen Opfer die Rufnummer 08821/110 erscheint. Zu Schaden kam bisher niemand. Ein Strafverfahren gegen Unbekannt wegen Amtsanmaßung und wegen versuchten Betruges wurde eingeleitet. Die Polizei warnt ausdrücklich vor solchen Trickbetrügereien. Die Polizei ruft niemanden mit der Nummer 08821/110 an.

 Bitte das auch an die etwas älteren Verwandten und Freunde weiterleiten, denn die Betrüger haben es auf Senioren abgesehen, die sich nicht so gut in der technischen Welt auskennen. 

Von Alma Jazbec

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Täter stellt sich Polizei
Täter stellt sich Polizei
"Vor Hobbyköchen habe ich Respekt"
"Vor Hobbyköchen habe ich Respekt"
"Anspruchsvolles Fliegen"
"Anspruchsvolles Fliegen"
500 Euro aus Bedienungsgeldbeutel gestohlen
500 Euro aus Bedienungsgeldbeutel gestohlen

Kommentare