Athletin des SC Partenkirchen holt Olympia-Gold im Sprint und in der Verfolgung

Zwei Olympiasiege für Laura Dahlmeier

+
Public Viewing am Rosenmontag: Der Jubel war groß, als Laura Dahlmeier die zweite Goldmedaille gewann.

Pyeongchang / GAP – Traumstart für Laura Dahlmeier bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang: Bei den ersten beiden Wettbewerben im Biathlon holte die Athletin vom SC Partenkirchen gleich zwei Titel: Gold im Sprint über 7,5 Kilometer und Gold in der Verfolgung über 10 Kilometer. Was für eine Leistung!

Am Samstag war es Laura Dahlmeier, welche die erste Goldmedaille für Deutschland bei diesen Winterspielen holte. Zwei souveräne Schießeinlagen waren dabei die Grundlage zum Sieg. Während ihre Konkurrentinnen reihenweise patzten, machte die Partenkirchnerin im Wind alles richtig und traf alle zehn Scheiben.

So hatte sie im Ziel einen großen Vorsprung von 24,2 Sekunden auf Marte Olsbu aus Norwegen. Veronika Vitkova aus der Tschechischen Republik holte die Bronzemedaille. Beide hatten jeweils eine Scheibe am Schießstand verfehlt. Va nessa Hinz wurde starke Fünfte, hinter der Französin Marie Dorin Habert.

Laura Dahlmeier ist in Bestform und legte einen optimalen Start bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang hin.


Mit diesem Vorsprung ging Laura Dahlmeier auch am Montag in das Verfolgungsrennen. Und wieder blies der Wind stark. Nachdem sie beim ersten Liegendschießen null Fehler geschossen hatte, ging beim zweiten Schießen der zweite Schuss daneben. So kam Anastasia Kuzmina, die als 13. gestartet war auf und überholte die Garmisch-Partenkirchnerin bei der Hälfte des Rennens. Doch beim dritten Schießen blieb Dahlmeier ohne Fehler, während die Slowakin zweimal verfehlte. Mit Spannung wurde auf das nächste Schießen geschaut. Auch beim letzten Schießen traf Laura Dahlmeier alles und siegte so mit 29,4 Sekunden vor Kuzmina und der Französin Anaïs Bescond, die als 19. gestartet war.

von Titus Fischer

Auch interessant

Meistgelesen

125 Jahre Trommlerzug Partenkirchen
125 Jahre Trommlerzug Partenkirchen
Machtvolles Glaubensbekenntnis
Machtvolles Glaubensbekenntnis
Maria Himmelfahrt in Ettal
Maria Himmelfahrt in Ettal
SCR-Neustart in der Oberliga
SCR-Neustart in der Oberliga

Kommentare