1000 Euro Belohnung ausgelobt

Versuchter Einbruch in Diskothek "Ringkeller"

+
Am Wochenende wurde versucht, in den "Ringkeller'" einzubrechen. Es wurde eine Belohnung von 1000 Euro für entsprechende Hinweise ausgelobt.

Kaufbeuren - Weit ist er nicht gekommen. Trotzdem hat ein Einbrecher, oder auch mehrere Täter, in der Discothek "Ringkeller" einen Schaden von 1.000 Euro hinterlassen.

Wie die Polizei berichtet, hat in der Nacht von Freitag auf Samstag jemand das Schloss einer Metallgittertür im Bereich des Zugangs  zur Diskothek beseitigt. So gelang der Täter  an ein Fenster, dessen Scheibe anschließend eingetreten wurde. Dabei fielen zwei Eiskühler zu Boden und wurden irreparabel beschädigt. In die Räume der Diskothek gelangte der Einbrecher allerdings nicht.

Der Sachschaden beträgt laut Polizei rund 1.000 Euro. Von privater Seite wurde für Hinweise, die zur Aufklärung des Einbruchs oder zur Ergreifung des Täters / der Täter führen, ein Betrag von 1.000 Euro ausgelobt.

Hinweise werden von der Kriminalpolizeistation Kaufbeuren unter der Telefonnummer 08341/9330 entgegen genommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hilfsbereitschaft in Corona-Krise: Schutzkleidungsfirma Franz Mensch aus Buchloe beeindruckt
Hilfsbereitschaft in Corona-Krise: Schutzkleidungsfirma Franz Mensch aus Buchloe beeindruckt
Holzschuppen brennt in Obergünzburg – Brand greift nicht auf Wohnhaus über
Holzschuppen brennt in Obergünzburg – Brand greift nicht auf Wohnhaus über
Corona-Pandemie: Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren sind gerüstet
Corona-Pandemie: Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren sind gerüstet
Odyssee beendet: Urlauberpaar verlässt Philippinen mit letzter Maschine
Odyssee beendet: Urlauberpaar verlässt Philippinen mit letzter Maschine

Kommentare