Auf dem Jakobsweg

Abenteuerlicher Faschingsball der ru(h)mreichen Saskaler Armee 2020 in Neugablonz

+
„Prä-sen-tiert das Geweeehr!“ Die Gemejnen der Saskaler Armee treten unter Spieß Wolfgang Klemm zum Empfang des Tagesbefehls an.

Kaufbeuren-Neugablonz – Am Samstag, 8. Februar, bricht die Saskaler Armee in der TVN-Turnhalle pünktlich um 19.30 Uhr unter dem Motto „Eviva España Olé“ zu ihrer Pilgerfahrt auf dem Jakobsweg auf.

Was treibt sie dazu? Der Hauptmann der Saskaler Armee, Axel „Atze“ Vorbach hatte das ganze vergangene Jahr angestrengt darüber nachgedacht, warum seine Armee immer noch nicht topfit ist. Die – ohnehin fehlgeschlagene – Umstellung auf gesundes veganes Essen hatte offenbar nichts gebracht. Schließlich kam ihm die Erleuchtung: „Die Armee muss sich wieder auf ihre Tugenden und Stärken besinnen! Deshalb schicke ich sie zu einer Pilgerfahrt auf den Jakobsweg.“

Nach dem Verlesen des Tagesbefehles wird sich also die Armee nach Spanien begeben. Dort werden die (mehr oder weniger frommen) Pilger dem „Ritter von der traurigen Gestalt“, Don Quijote de la Mancha mit seinem stolzen Ross Rosinante begegnen. Wird der es tatsächlich wagen, sich der überlegenen Armee todesmutig in den Weg zu stellen? Auch die Hupfdohlen werden wieder den Weg der Saskaler kreuzen. Sogar auf wandernde Sänger werden sie treffen.

Wenn Sie mitpilgern wollen, können Sie bei gehobener Live-Musik von der „Diamonds Revival Band“ bis in den frühen Morgen das Tanzbein schwingen. Kartenvorverkauf und Tischreservierung bei Martin Scheibler unter Tel. 08341/7156823.

Ingrid Zasche

Auch interessant

Meistgelesen

„Karneval der Tiere“: Kinderklassik im Kaufbeurer Stadttheater
„Karneval der Tiere“: Kinderklassik im Kaufbeurer Stadttheater
Bürgermeisterwahl 2020 in Buchloe: Herbert Wintersohl geht für die UBI ins Rennen
Bürgermeisterwahl 2020 in Buchloe: Herbert Wintersohl geht für die UBI ins Rennen
Bürgermeisterwahl 2020 in Marktoberdorf: Michael Eichinger geht für die Freien Wähler ins Rennen
Bürgermeisterwahl 2020 in Marktoberdorf: Michael Eichinger geht für die Freien Wähler ins Rennen
Kaufbeurer Bahnhof hat jetzt höchste Priorität
Kaufbeurer Bahnhof hat jetzt höchste Priorität

Kommentare