Aktionstag im Automobilforum Kaufbeuren

Mit neuem Ford in den Frühling starten

1 von 24
2 von 24
3 von 24
4 von 24
5 von 24
6 von 24
7 von 24
8 von 24

Kaufbeuren – Der Frühling traute sich mit seinen Temperaturen zwar noch nicht so recht vor die Tür. Umso mehr allerdings die Besucher, die den Aktionstag im Automobilforum Kaufbeuren am vergangenen Samstag genossen. Neben leiblichen Genüssen gab es von 9 bis 18 Uhr jede Menge Informationen rund um die neuen Ford-Modelle.

Auch die Kleinen wurden durch das Haus für Kinder St. Josef mit Spielen und Kinderschminken betreut, damit die Großen einmal eine Ruhepause einlegen konnten. Und am Abend stieg dann die große „Ford Club Night“ mit DJ RoBeat. „Der Tag war ein voller Erfolg“, freute sich Geschäftsführer Andre Douverne.

Es gab viel zu sehen und zu bestaunen. Vom KA+ über Ecosport und die MAX-Modelle sowie vom Transit bis zum Ranger standen viele Modelle für Probefahrten zur Verfügung. Blickfang war ein eigens umgebauter Mustang „Le Mans“ in dem zur Veranstaltungshalle umfunktionierten Ausstellungsforum. Aber auch die Nugget-Modelle – bei Campern äußerst beliebte, weil kompakte Wohnmobile in hoher Ausstattungsqualität – waren immer wieder von Besuchern „belegt“. Nach einem Weißwurst-Frühstück unter musikalischer Begleitung der Musikkapelle Pforzen wurde ab mittags die Grillsaison mit einem Angrillen von Würstchen und Steaks eingeläutet und am Nachmittag gab es zum Kaffee von der mobilen „Kaffee-Ape“ selbst gebackene Kuchen von den Mitarbeitern des Autohauses. Die gesamte Bewirtung erfolgte mit Unterstützung der Wertachtal-Werkstätten, denen auch der Erlös des Aktionstages zukommt.

Doch für den einen oder anderen Besucher blieb es nicht beim Anschauen. Denn an diesem Tag gab es ein besonders attraktives Angebot: Für jeden Fahrzeugkauf – Neu- oder Gebrauchtwagen – wurde eine Null-Proeznt-Finanzierung angeboten. Dieses Angebot begeisterte Aamir Khan, sodass er sich zum Kauf eines Ford S-MAX entschloss. „Das ist ein super Angebot zusammen mit dem ,Big Deal´ für ein so tolles, sportliches Auto“, freute sich der zukünftige Besitzer, „gerade für uns als Familie mit vier Kindern sind die möglichen sieben Sitze genau das Richtige!“ Das Fahrzeug sei bequem und biete zudem eine tolle Ausstattung. „Wir sind mit dem Verlauf dieses Tages sehr zufrieden“, sagte der Geschäftsführer, „und ich danke meinen Mitarbeitern und allen, die uns bei der Durchführung unterstützt haben.“ 

von Wolfgang Becker

Auch interessant

Meistgelesen

Stammzellspender-Aktionstag am 25. Mai auch in Kaufbeuren und Marktoberdorf
Stammzellspender-Aktionstag am 25. Mai auch in Kaufbeuren und Marktoberdorf
Berufsschule MOD: Lehrlinge werden für ihre Maßnahmen vor Ort geehrt
Berufsschule MOD: Lehrlinge werden für ihre Maßnahmen vor Ort geehrt
Regierung von Schwaben erkennt 1,5 Millionen Euro nicht als förderfähig an
Regierung von Schwaben erkennt 1,5 Millionen Euro nicht als förderfähig an
Energie aus Klärschlamm
Energie aus Klärschlamm

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.