1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Kaufbeuren

Viva la musica! Italienische Nacht

Erstellt:

Kommentare

Sonnenuntergang am Meer
Die Sunny Boys laden zu einer „Italienischen Nacht“ in die Filmburg ein. © Schubert

Marktoberdorf - Der Wunsch vieler Gäste geht in Erfüllung! Die „Sonny Boys“, bekannt von vielen Hofkonzerten, präsentieren am Sonntag, 2. Oktober, um 19 Uhr in der Marktoberdorfer Filmburg ein locker swingendes Programm mit Melodien zwischen Milano und Palermo.

Das ist nicht nur „O sole mio“ oder „Marina“, da ist auch „un pocco Verdi“ und Rossini, da geht’s mit „Volare“ durch den Duft von Rosmarin und Basilikum, „Santa Lucia“ wird bei Capri als rote Sonne versinken und über allem wird „Amor, Amor“ zu spüren sein, wenn die Band „Azurro“ anstimmt. Also ein durch und durch musikalischer Wohlfühlabend mit „Vino im Kino“.

Die „Sunny Boys“ alias Harald Rüschenbaum, Uli Fiedler und Daniel Eberhard zaubern noch einmal Ferien- und Urlaubsflair ins Allgäu, bevor sie sich mit „ciao, ciao, Bambina“ bis zum Sommer ’23 verabschieden. Die ”Italienische Nacht” wird von „Kulturwelt-Marktoberdorf e.V.“ veranstaltet. Der Eintritt beruht auf Spenden, die das kulturelle Leben vor Ort sichern helfen. Ciao! A presto! Tickets unter: 08342/ 91 66 83

Auch interessant

Kommentare