Ressortarchiv: Kaufbeuren

Frau geht splitterfasernackt zum Bierholen

Frau geht splitterfasernackt zum Bierholen

Kaufbeuren - Dieser Spaß ging nach hinten los. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag staunten die Tankstellenangestellten nicht schlecht. Eine splitterfasernackte Frau betrat die Tankstelle und kaufte sich ein Bier.
Frau geht splitterfasernackt zum Bierholen
Küchenzelt im Ferienlager brennt ab

Küchenzelt im Ferienlager brennt ab

Untergermaringen - Ein technischer Defekt am Kühlschrank ist schuld. Das Küchenzelt im Zeltlager der Germaringer Pfarrjugend ist komplett abgebrannt. Das Zeltlager findet aber trotzdem noch statt. Die Pfarrjugend bittet um Sachspenden.
Küchenzelt im Ferienlager brennt ab
Klinikum Kaufbeuren kooperiert möglicherweise bald mit Klinikum Memmingen

Klinikum Kaufbeuren kooperiert möglicherweise bald mit Klinikum Memmingen

Kaufbeuren/Memmingen – Das Klinikum Memmingen und das Klinikum Kaufbeuren bald vereint? Wenn es nach den Abgeordneten Stephan Stracke und Klaus Holetschek geht, ja. Welche Vorteile sich die beiden versprechen.
Klinikum Kaufbeuren kooperiert möglicherweise bald mit Klinikum Memmingen
Auto Singer bekommt in Kaufbeuren ein Parkhaus samt Showroom

Auto Singer bekommt in Kaufbeuren ein Parkhaus samt Showroom

Kaufbeuren – Seit Mitte Juni tummeln sich Kräne, Bagger und andere Baustellenfahrzeuge auf dem Gelände von Auto Singer. Doch hat man dort keinesfalls das Geschäftsmodell geändert. Stattdessen wird fleißig gehämmert, geschweißt und gebohrt. Was dort genau gebaut wird, erklärt Pressesprecherin Cornelia Höbel.
Auto Singer bekommt in Kaufbeuren ein Parkhaus samt Showroom
72 Stunden: Kinder- und Jugendaktion in Dokumentation festgehalten

72 Stunden: Kinder- und Jugendaktion in Dokumentation festgehalten

Kaufbeuren/Landkreis – „Gottes Segen war über der ganzen Aktion, und es war etwas von Gottes guten Geist spürbar.“ Das ist das Fazit von Daniela Martin, Schwester des Ordens der Kaufbeurer Franziskanerinnen und Leiterin der hiesigen Katholischen Jugendstelle. Die bundesweite Aktion „72 Stunden – Uns schickt der Himmel“ des Bund der Deutschen Katholischen Jugend (der Kreisbote berichtete) war ein voller Erfolg.
72 Stunden: Kinder- und Jugendaktion in Dokumentation festgehalten
Versuchter Einbruch in Diskothek "Ringkeller"

Versuchter Einbruch in Diskothek "Ringkeller"

Kaufbeuren - Weit ist er nicht gekommen. Trotzdem hat ein Einbrecher, oder auch mehrere Täter, in der Discothek "Ringkeller" einen Schaden von 1.000 Euro hinterlassen.
Versuchter Einbruch in Diskothek "Ringkeller"
Rauchgeruch in Wohnhaus führt zu einer Leiche

Rauchgeruch in Wohnhaus führt zu einer Leiche

Eggenthal – In einem Wohnhaus im Gemeindegebiet Eggenthal hat die Polizei am Dienstagvormittag eine männliche Leiche entdeckt. Der Mann ist bei einem Brand seines Holzkohle-Grills ums Leben gekommen.
Rauchgeruch in Wohnhaus führt zu einer Leiche
Das Kreisbote Kinoquartett

Das Kreisbote Kinoquartett

Das Kreisbote Kinoquartett:
Das Kreisbote Kinoquartett
Ausbruch wie in Hollywood

Ausbruch wie in Hollywood

Kaufbeuren – Es klingt nach einer unglaubwürdigen Hollywood-Inszenierung – doch zwei Männer sind mit Hilfe von Bettlaken aus dem Kaufbeurer Bezirkskrankenhaus geflüchtet. Wie konnte das gelingen?
Ausbruch wie in Hollywood
Keine Dachbegrünung für Familienzentrum Grünwalder Straße

Keine Dachbegrünung für Familienzentrum Grünwalder Straße

Neugablonz – Der Neubau des Kinder- und Familienzentrums an der Grünwalder Straße 3 bekommt keine Dachbegrünung. Das beschloss der Ferienausschuss des Stadtrats am Dienstag vergangener Woche mehrheitlich. Kosten von rund 60.000 Euro wären dafür angefallen, weniger als ein Prozent der gesamten Bausumme von etwas über sieben Millionen Euro, wie Grünen-Stadträtin Marita Knauer vorrechnete. Doch das Argument überzeugte acht der 13 anwesenden Stadträte nicht.
Keine Dachbegrünung für Familienzentrum Grünwalder Straße
Aggressiver Mann soll Minderjährige belästigt haben

Aggressiver Mann soll Minderjährige belästigt haben

Kaufbeuren – Ein Notruf erreichte die Polizei am Montagnachmittag von einem Verbrauchermarkt in der Kaufbeurer Innenstadt. Ein Mann soll dort zwei minderjährige Mädchen über einen längeren Zeitraum belästigt und sie auch noch unsittlich berührt haben.
Aggressiver Mann soll Minderjährige belästigt haben
Traditionslokal „Skihütte Oberbeuren“ auf der Zielgeraden

Traditionslokal „Skihütte Oberbeuren“ auf der Zielgeraden

Kaufbeuren – Die seit rund einhundert Jahren bestehende Gaststätte „Skihütte“ in Oberbeuren geht nach einem Pächterwechsel und umfangreichen Sanierungen mit großen Schritten auf die Wiedereröffnung Ende September zu.
Traditionslokal „Skihütte Oberbeuren“ auf der Zielgeraden
Zweijähriges Kind im Ostallgäu von Traktor angefahren

Zweijähriges Kind im Ostallgäu von Traktor angefahren

Landkreis – Am Sonntagabend ist ein zweijähriges Kleinkind im Landkreis Ostallgäu von einem Traktor angefahren worden.
Zweijähriges Kind im Ostallgäu von Traktor angefahren
Raus aus der Langzeitarbeitslosigkeit

Raus aus der Langzeitarbeitslosigkeit

Marktoberdorf – Zeitarbeit, 450-Euro-Basis, Ein-Euro-Jobs. So geht es vielen Langzeitarbeitslosen. Sie hangeln sich von einem Arbeitsplatz zum nächsten. Nichts ist auf Dauer. Und gut bezahlt ist es sowieso nicht. Für Guenther Speckamp gehörte das die letzten gut sechs Jahre ebenfalls zum Alltag. Doch jetzt hat er es endlich geschafft. Seit Juni hat er eine Festanstellung bei der Firma Hubert Schmid Recycling. Unbefristet.
Raus aus der Langzeitarbeitslosigkeit
Buchloe: Vier neue Glocken für die Stadtpfarrkirche

Buchloe: Vier neue Glocken für die Stadtpfarrkirche

Buchloe – Bei der letzten Glockenweihe, am 17. März 1948, waren vier Stahlglocken als Ersatz für die eingeschmolzenen Bronzeglocken geweiht worden. Nun findet wieder eine Glockenweihe in der Pfarrei Mariä Himmelfahrt in Buchloe statt.
Buchloe: Vier neue Glocken für die Stadtpfarrkirche
Bundeswehr erweitert Naturerlebnispfad an der Wertach um neue Stationen

Bundeswehr erweitert Naturerlebnispfad an der Wertach um neue Stationen

Kaufbeuren – Der Naturerlebnispfad an der Wertach zwischen Ulrichs- und Crescentiabrücke bietet den Kindern der Stadt einen besonders naturnahen Ort zum Spielen und Entdecken. Vor Kurzem wurde dieser nun von den Angehörigen des örtlichen Fliegerhorsts um neue Stationen und Erlebniselemente erweitert.
Bundeswehr erweitert Naturerlebnispfad an der Wertach um neue Stationen
Statue der Mandolinenspielerin zerstört: Renovierung wird teuer

Statue der Mandolinenspielerin zerstört: Renovierung wird teuer

Marktoberdorf – Eine teure Angelegenheit wird es, die Statue der Mandolinenspielerin wiederherzustellen, die vom Rathausplatz entfernt wurde, nachdem sie im Herbst vergangenen Jahres ein Opfer von Vandalen geworden war. Da sei durchaus mit einem fünfstelligen Betrag zu rechnen, hieß es im Stadtrat.
Statue der Mandolinenspielerin zerstört: Renovierung wird teuer
Storchentreffen auf dem Kirchdach

Storchentreffen auf dem Kirchdach

Stöttwang - Gern gesehene Gäste haben sich vor Kurzem in Stöttwang eingefunden.
Storchentreffen auf dem Kirchdach
Mord an Säugling in Kaufbeuren: 14,5 Jahre Haft für 22-jährigen Vater

Mord an Säugling in Kaufbeuren: 14,5 Jahre Haft für 22-jährigen Vater

Kaufbeuren/Kempten – Für den Mord an seinem acht Monate alten Sohn wurde ein 22-Jähriger am Mittwoch vom Landgericht Kempten schuldig gesprochen. Der angeklagte Kindsvater wurde wegen Mordes an seinem kleinen Sohn sowie tätlichen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 14 Jahren und sechs Monaten mit Unterbringung in einer Entziehungsanstalt verurteilt.
Mord an Säugling in Kaufbeuren: 14,5 Jahre Haft für 22-jährigen Vater
Unbekannte malen Zebrastreifen auf Ortsdurchfahrt Lauchdorf

Unbekannte malen Zebrastreifen auf Ortsdurchfahrt Lauchdorf

Baisweil – Unbekannte haben vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag auf der Ortsdurchfahrt in Lauchdorf einen Zebrastreifen aufgemalt.
Unbekannte malen Zebrastreifen auf Ortsdurchfahrt Lauchdorf
Wieder Schnellster: Kaufbeurer Feuerwehrmann Krißmer bezwingt Kölnturm

Wieder Schnellster: Kaufbeurer Feuerwehrmann Krißmer bezwingt Kölnturm

Kaufbeuren/Köln – Der Kaufbeurer Berufsfeuerwehrmann Joachim Krißmer ist erneut Erster geworden: Bei seiner ersten Teilnahme am Kölnturm Treppenlauf landete er in der Feuerwehr-Wertung im Zweierteam zusammen mit Rick Steffen (Feuerwehr Ratingen) sowohl mit als auch – im zweiten Lauf – ohne Atemschutz ganz oben auf dem Treppchen. 286 Feuerwehr-Teams traten an.
Wieder Schnellster: Kaufbeurer Feuerwehrmann Krißmer bezwingt Kölnturm
Erste Abschlussfeier an der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe Buchloe

Erste Abschlussfeier an der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe Buchloe

Buchloe – Vor ziemlich genau einem Jahr, am 1. August 2018 – die Schule für Krankenpflegehilfe hatte soeben ihren Betrieb aufgenommen – nahmen insgesamt 15 Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildung zu Pflegefachhelfern in Angriff.
Erste Abschlussfeier an der Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe Buchloe
Verleihung der Dannerpreise in der Berufsfachschule für Glas und Schmuck

Verleihung der Dannerpreise in der Berufsfachschule für Glas und Schmuck

Kaufbeuren-Neugablonz – Seit fast 100 Jahren fördert in Bayern die 1920 von Therese Danner im Gedenken an ihren im Jahr 1917 verstorbenen Ehemann Benno gegründete Danner-Stiftung junge Talente im Kunsthandwerk – zum Beispiel durch Stipendien und Zuschüsse, durch Ausstellungen, Wettbewerbe und Auszeichnungen „für herausragende kunsthandwerkliche Leistungen“. Und seit geraumer Zeit führt die Staatliche Berufsfachschule für Glas und Schmuck in Neugablonz alljährlich Danner-Klassenwettbewerbe durch, an denen sich ab dem 2. Ausbildungsjahr alle Schüler beteiligen können.
Verleihung der Dannerpreise in der Berufsfachschule für Glas und Schmuck
Günstig wohnen in Marktoberdorf: Hebauf beim Neubau der Genossenschaft

Günstig wohnen in Marktoberdorf: Hebauf beim Neubau der Genossenschaft

Marktoberdorf – Sie ist der größte Vermieter in Marktoberdorf; wenn der Neubau zur Jahresmitte 2020 fertiggestellt ist, sind es 381 Einheiten: Gemeint ist die Wohnungsbaugenossenschaft Marktoberdorf. Im August konnte der Hebauf beim Objekt an der Hans-Weber-Straße begangen werden. Im Altbau werden neun Wohnungen saniert. Nördlich davon wird ein Neubau mit elf Einheiten errichtet.
Günstig wohnen in Marktoberdorf: Hebauf beim Neubau der Genossenschaft
Schwerer Unfall auf der B12 bei Kaufbeuren: Personen teils lebensgefährlich verletzt

Schwerer Unfall auf der B12 bei Kaufbeuren: Personen teils lebensgefährlich verletzt

Kaufbeuren – Eine lebensgefährlich verletzte Person, eine Schwerverletzte und fünf Leichtverletzte. Das ist die traurige Bilanz eines Unfalls auf der B12 Höhe Kaufbeuren am vergangenen Montagnachmittag. Zahlreiche Rettungskräfte, darunter auch ein Polizei- sowie Rettungshubschrauber, waren im Einsatz.
Schwerer Unfall auf der B12 bei Kaufbeuren: Personen teils lebensgefährlich verletzt
Spatenstich für das neue Bauwerk von Venturetec Mechatronics

Spatenstich für das neue Bauwerk von Venturetec Mechatronics

Kaufbeuren – Mit einem Spatenstich wurde am Donnerstag der Bau des Erweiterungsgebäudes der Venturetec Mechatronics GmbH in der Johann-Georg-Weinhart-Straße im Gewerbegebiet Kaufbeuren eröffnet. Die Venturetec Mechatronics ist derzeit auf zwei Standorte in Kaufbeuren verteilt. Die Stadt Kaufbeuren hat für das neue Werk rund 15.000 Quadratmeter Fläche zur Verfügung gestellt.
Spatenstich für das neue Bauwerk von Venturetec Mechatronics
Lechlifte: Impressionen

Lechlifte: Impressionen

Lechlifte: Impressionen
Planung, Beratung und Betreuung bis hin zu ihrem fertigen Treppenlift

Planung, Beratung und Betreuung bis hin zu ihrem fertigen Treppenlift

Ihnen graut es bereits davor, wenn Sie diesen Artikel schließen, dass sie gleich noch eine Treppe hinauf müssen? Die vielen Stufen sind über die Jahre zur beschwerlichen Herausforderung geworden? 
Planung, Beratung und Betreuung bis hin zu ihrem fertigen Treppenlift
Mordprozess gegen Kaufbeurer

Mordprozess gegen Kaufbeurer

Kempten/Kaufbeuren – Der Fall sorgte vor gut einem Jahr für große Betroffenheit in Kaufbeuren. Ein acht Monate alter Bub wurde so schwer verletzt, dass er an den Folgen wenige Tage später starb. Seit Donnerstag muss sich dessen Vater, ein 22-jähriger Kaufbeurer, vor dem Landgericht Kempten verantworten. 
Mordprozess gegen Kaufbeurer
Neuer Forstweg durch die "Hölle"

Neuer Forstweg durch die "Hölle"

Irsee-Bickenried – Ein möglichst schattiges, gut „anzusteuerndes“ Plätzchen in diesen heißen Sommertagen derzeit zufinden – und das dann ausgerechnet noch in der „Hölle“ – dürfte für die Organisatoren der Einweihungsfeier des neu ausgebauten „Höllwegs“ bei Bickenried bestimmt nicht einfach gewesen sein.
Neuer Forstweg durch die "Hölle"
Getrübte Sicht aufs Spielfeld

Getrübte Sicht aufs Spielfeld

Kaufbeuren – Noch ist Sommerpause. Aber am kommenden Freitag beginnt mit dem ersten öffentlichen Eistraining offiziell die Vorbereitungsphase des ESV Kaufbeuren. Doch die Vorfreude auf die im September beginnende Saison wird wieder einmal durch eine große Diskussionswelle um die getrübte Sicht auf die Eisfläche angekurbelt.
Getrübte Sicht aufs Spielfeld
Reise nach "Kemlantis"

Reise nach "Kemlantis"

Kaufbeuren-Kemnat – Eine geheimnisvolle Unterwasserwelt wird derzeit von 560 abenteuerlustigen Kindern bewohnt, die im Rahmen der Stadtranderholung unterhalb des Römerturms ihr Lager bezogen haben.
Reise nach "Kemlantis"