Ressortarchiv: Kaufbeuren

Impulse für eine neue Mobilität – Verkehrsexperte Professor Monheim in Marktoberdorf

Impulse für eine neue Mobilität – Verkehrsexperte Professor Monheim in Marktoberdorf

Marktoberdorf/Ostallgäu – „Ein Weiter so… Das geht nicht mehr!“ schloss Stadtplaner und Verkehrsexperte Professor Dr. Heiner Monheim seinen gut eineinhalbstündigen, inspirierenden und kurzweiligen Vortrag zum Thema „Mobilität neu gedacht“.
Impulse für eine neue Mobilität – Verkehrsexperte Professor Monheim in Marktoberdorf
Hauptpreisträger des 22. Irseer Pegasus Literaturwettbewerbs ist der Berliner Matusko

Hauptpreisträger des 22. Irseer Pegasus Literaturwettbewerbs ist der Berliner Matusko

Irsee – Der Irseer Pegasus Literaturpreis, von der Schwaben­akademie und dem Verband deutscher Schriftsteller in Bayern ausgerichtet, fand mit Ilija Matusko auch in diesem Jahr einen Talentierten Nachwuchsautor. Der alljährliche Wettbewerb zählt nicht nur in der Fachwelt zu den international renommierten Ausschreibungen.
Hauptpreisträger des 22. Irseer Pegasus Literaturwettbewerbs ist der Berliner Matusko
Erzieher missbraucht drei Kinder sexuell: 59-jähriger Ostallgäuer zu Bewährungsstrafe verurteilt

Erzieher missbraucht drei Kinder sexuell: 59-jähriger Ostallgäuer zu Bewährungsstrafe verurteilt

Kaufbeuren/Ostallgäu – Wegen sexuellen Missbrauchs an drei Kindern musste sich ein 59-jähriger Erzieher aus dem Ostallgäu vor dem Kaufbeurer Amtsgericht verantworten. Er hatte die Kinder im Alter von acht, neun und zwölf Jahren bei sich Zuhause stundenweise im Rahmen einer Hausaufgabenbetreuung beaufsichtigt. Vom Gericht wurde der Mann zu einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren verurteilt und muss jeweils 1.000 Euro an die Geschädigten zahlen.
Erzieher missbraucht drei Kinder sexuell: 59-jähriger Ostallgäuer zu Bewährungsstrafe verurteilt
Bauminister Dr. Hans Reichhart trifft sich mit Holzforum Allgäu in Marktoberdorf

Bauminister Dr. Hans Reichhart trifft sich mit Holzforum Allgäu in Marktoberdorf

Marktoberdorf – Vergangene Woche traf sich der bayerische Bauminister Dr. Hans Reichhart mit Vertretern des Wertschöpfungskette Forst-Holz im Modeon in Marktoberdorf, um über die Chancen und Zukunft des Holzbaus zu diskutieren.
Bauminister Dr. Hans Reichhart trifft sich mit Holzforum Allgäu in Marktoberdorf
CSU Marktoberdorf diskutiert mit Minister Reichhart über ÖPNV

CSU Marktoberdorf diskutiert mit Minister Reichhart über ÖPNV

Marktoberdorf – Der öffentliche Personennahverkehr (­ÖPNV) muss modernisiert werden. Darin sind sich die Stadt, der Landkreis und ihre politischen Vertreter einig. Zur Frage, wie das erfolgreich umgesetzt werden kann, sprach und diskutierte vergangenen Mittwochabend einem bayerische Staatsminister.
CSU Marktoberdorf diskutiert mit Minister Reichhart über ÖPNV
Filmvorstellung im Künstlerhaus Marktoberdorf

Filmvorstellung im Künstlerhaus Marktoberdorf

Marktoberdorf – Was ist schon Kunst? Darüber haben sich über die Jahrhunderte bereits viele Köpfe ausgelassen. Das Künstlerhaus Marktoberdorf hat sich zu dieser Frage eine  Expertin ins Museum geholt und aus den Kunsterklärungen der neunjährigen Leila Specht gleich selbst ein Kunstwerk geschaffen.
Filmvorstellung im Künstlerhaus Marktoberdorf
Freilaufender Hund wird in Kaufbeuren von Auto erfasst und flüchtet

Freilaufender Hund wird in Kaufbeuren von Auto erfasst und flüchtet

Kaufbeuren – Ist das Tier unverletzt? Das ist nur zu hoffen, denn auffinden konnte die Polizei den schwarz-braunen Hund nicht mehr, der am gestrigen Dienstag, 14. Januar, abends auf die Straße lief und von einem Auto erfasst wurde. Auf Höhe des Kemptener Tors sprang er aus der Schmiedgasse kommend auf die Fahrbahn. Nach dem Aufprall flüchtete das verschreckte Tier dorthin zurück und blieb verschwunden.
Freilaufender Hund wird in Kaufbeuren von Auto erfasst und flüchtet
Babyboom in Kaufbeuren

Babyboom in Kaufbeuren

Kaufbeuren – 2019 ist in Kaufbeuren ein Rekordjahr: Noch nie stieg die Zahl der Geburten – seit der Aufzeichnungen ab 1983 – in einem Jahr so stark wie im vergangenen Jahr, nämlich um 6,5 Prozent. Auch die Einwohnerzahl ist mit 46.199 Bürgern auf einem Höchstwert.
Babyboom in Kaufbeuren
Fußgängerin wird in Obergünzburg von Auto erfasst und schwerst verletzt

Fußgängerin wird in Obergünzburg von Auto erfasst und schwerst verletzt

Obergünzburg – Am Dienstagabend, 14. Januar, musste eine 70-Jährige mit schwersten Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden, nachdem ein Auto sie frontal erfasst hatte. Laut Polizei übersah ein 59-jähriger Mann die dunkel gekleidete Fußgängerin bei dem Versuch, die Straße am Unteren Markt in Obergünzburg zu überqueren.
Fußgängerin wird in Obergünzburg von Auto erfasst und schwerst verletzt
Landwirtschaft: MdB Hocker (FDP) kritisiert Ahnungslosigkeit von Beratern

Landwirtschaft: MdB Hocker (FDP) kritisiert Ahnungslosigkeit von Beratern

Buchloe – Bayerns Bauern haben Sorgen. Sie fühlen sich in letzter Zeit in den diversen Umweltdebatten an den Pranger gestellt. Zu Unrecht, wie sie sagen. Für viele Landwirte ein Grund, sich nicht mehr nur auf die traditionelle Verbandsarbeit zu verlassen, sondern öffentlichkeitswirksam über die neugegründete Bewegung „Land schafft Verbindung“ mit Protestaktionen für Gehör in Politik und Gesellschaft zu sorgen.
Landwirtschaft: MdB Hocker (FDP) kritisiert Ahnungslosigkeit von Beratern
Oberbürgermeister a.D. Dr. Andreas Knie wandert von den Freien Wählern ab

Oberbürgermeister a.D. Dr. Andreas Knie wandert von den Freien Wählern ab

Kaufbeuren – Dr. Andreas Knie war Vorsitzender der Freien Wählergemeinschaft Kaufbeuren und Mitglied im Vorstand der Freien Wähler Schwaben. 1992 wurde er zum Oberbürgermeister der Stadt gewählt, und 1998 zum Mitglied des Bezirkstags von Schwaben. Bei der Bürgermeisterwahl 2004 unterlag er dem CSU-Kandidaten Stefan Bosse.
Oberbürgermeister a.D. Dr. Andreas Knie wandert von den Freien Wählern ab
Eine Kunsteisbahn für Kinder in Kaufbeuren – Eröffnung am Donnerstag

Eine Kunsteisbahn für Kinder in Kaufbeuren – Eröffnung am Donnerstag

Kaufbeuren – Am Kirchplatz geht es von nun an rund. Denn ab Donnerstag, 16. Januar, steht dort eine Kunsteisbahn für Kinder bereit. Um 16 Uhr wird Oberbürgermeister Stefan Bosse dann die neue Attraktion der Kaufbeurer Innenstadt eröffnen. Die Eisbahn wird Kindern bis zehn Jahren täglich von 15 bis 20 Uhr zur Verfügung stehen.
Eine Kunsteisbahn für Kinder in Kaufbeuren – Eröffnung am Donnerstag
Buchloer Grüne nominieren Elfriede Klein als Bürgermeisterkandidatin

Buchloer Grüne nominieren Elfriede Klein als Bürgermeisterkandidatin

Buchloe – Elfriede Klein von den Grünen tritt als Kandidatin bei der Bürgermeisterwahl am 15. März 2020 an. Sie ist die sechste Kandidatin für das Amt und zudem die einzige weibliche Anwärterin. Noch ist ihre Kandidatur formell nicht in trockenen Tüchern.
Buchloer Grüne nominieren Elfriede Klein als Bürgermeisterkandidatin
Mitfahrerin stirbt durch Unfall bei Bidingen – Vermutlich war sie nicht angeschnallt

Mitfahrerin stirbt durch Unfall bei Bidingen – Vermutlich war sie nicht angeschnallt

Bidingen – Ein schwerer Verkehrsunfall geschah am Sonntagabend bei Königsried. Er forderte das Leben einer Frau, die an ihren Verletzungen noch an der Unfallstelle verstarb. Die Polizei vermutet, dass sie nicht angeschnallt war. Die Fahrerin des Wagens und eine weitere Mitfahrerin überlebten das Unglück leicht verletzt.
Mitfahrerin stirbt durch Unfall bei Bidingen – Vermutlich war sie nicht angeschnallt
Bernadette Glückmann als Kaufbeurer OB-Kandidatin der Freien Wähler nominiert

Bernadette Glückmann als Kaufbeurer OB-Kandidatin der Freien Wähler nominiert

Kaufbeuren – In Abstimmung mit FW-Vorstand und -Fraktion war Bernadette Glückmann der Presse als OB-Kandidatin in spe bereits Mitte Dezember präsentiert worden (wir berichteten). Diese Kandidatur wurde nun untermauert.
Bernadette Glückmann als Kaufbeurer OB-Kandidatin der Freien Wähler nominiert
Die Kaufbeurer Grünen stellen Oliver Schill mit Unterstützung der FDP als OB-Kandidat auf

Die Kaufbeurer Grünen stellen Oliver Schill mit Unterstützung der FDP als OB-Kandidat auf

Kaufbeuren – Im Vorfeld der Kommunalwahlen stellen die Parteien und Fraktionen des Stadtrates jetzt ihre Kandidaten auf. Bei den Kaufbeurer Grünen wurde diese Etappe am vergangenen Donnerstag mit der Nominierung von Oliver Schill als OB-Kandidat abgeschlossen.
Die Kaufbeurer Grünen stellen Oliver Schill mit Unterstützung der FDP als OB-Kandidat auf
Seehofer ist Ehrenbürger von Buchloe

Seehofer ist Ehrenbürger von Buchloe

Buchloe – Die Ehrenbürgerwürde ist in Buchloe eine Auszeichnung, die man sich erst verdienen muss. Insgesamt wurde die Ehrenbürgerwürde im Laufe der Jahrzehnte nur zwölfmal verliehen. Bayerns ehemaliger Ministerpräsident und heutiger Bundesinnenminister Horst Seehofer gehört nun auch zum erlauchten Kreis der Buchloer Ehrenbürger. Sein Verdienst: Ohne seinen Einsatz als Ministerpräsident des Freistaates hätte Buchloe kein eigenes Gymnasium. Dazu muss man wissen, dass der damalige Kultusminister Ludwig Spaenle bereits die Zustimmung für ein Buchloer Gymnasium verweigert hatte.
Seehofer ist Ehrenbürger von Buchloe
Willofs: Das Dach eines Wohnhauses brennt – Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Willofs: Das Dach eines Wohnhauses brennt – Feuerwehr verhindert Schlimmeres

Willofs/Obergünzburg – Am vergangenen Freitag, 10. Januar, wurde der Polizei gegen 23.17 Uhr ein Dachstuhlbrands in einem Wohnhauses in Willofs gemeldet. Ein Aufgebot von rund 80 Einsatzkräften war daraufhin vor Ort, um das Feuer zu bekämpfen.
Willofs: Das Dach eines Wohnhauses brennt – Feuerwehr verhindert Schlimmeres
Landrover geht bei Jengen in Flammen auf

Landrover geht bei Jengen in Flammen auf

Jengen – Ein Schaumbad nahm der ausgebrannte Landrover eines 60-Jährigen am vergangenen Freitagabend, 10. Januar. Davon berichtet die Polizei. Glücklicherweise verließ der Fahrer seinen Geländewagen noch bevor die Flammen emporschlugen.
Landrover geht bei Jengen in Flammen auf
Fachmesse Bauplus findet zum elften Mal in Kaufbeuren statt

Fachmesse Bauplus findet zum elften Mal in Kaufbeuren statt

Kaufbeuren – „Es ist wieder Zeit, sich auf die Bauplus zu freuen“, sagte Oberbürgermeister Stefan Bosse im Rahmen eines Pressegespräches. Die Bauplus öffnet am Samstag, 1. und Sonntag, 2. Februar im Allgäu Messe Center ihre Türen.
Fachmesse Bauplus findet zum elften Mal in Kaufbeuren statt
„Falsche Polizeibeamte“ rufen aktuell in Marktoberdorf und Umgebung an

„Falsche Polizeibeamte“ rufen aktuell in Marktoberdorf und Umgebung an

Marktoberdorf/Ostallgäu – Ganz aktuell versuchen sogenannte falsche Polizeibeamte im Stadtbereich von Marktoberdorf und im Landkreis Ostallgäu Senioren um Geld zu betrügen. Die Polizei bittet um Beachtung des Warnhinweises.
„Falsche Polizeibeamte“ rufen aktuell in Marktoberdorf und Umgebung an
Familienstreit in Westendorf – Sohn bringt Vater im Streit zu Boden und würgt ihn

Familienstreit in Westendorf – Sohn bringt Vater im Streit zu Boden und würgt ihn

Westendorf – Ein Familienstreit nahm am gestrigen Donnerstagabend, 9. Januar, ein unschönes Ende. Es blieb nicht nur bei einem Wortgefecht. Der Sohn, das berichtet die Polizei, ging seinen Vater körperlich an und verletzte ihn leicht.
Familienstreit in Westendorf – Sohn bringt Vater im Streit zu Boden und würgt ihn
CSU-Ortsverband Eggenthal stellt erstmalig eigene Bürgermeisterkandidatin

CSU-Ortsverband Eggenthal stellt erstmalig eigene Bürgermeisterkandidatin

Eggenthal – Bereits im November 2019 fand die Aufstellungsversammlung der CSU Eggenthal zur Nominierung der Kandidaten zur Kommunalwahl am 15. März 2020 statt. Wie bereits zur letzten Wahl 2014 haben die Mitglieder des Ortsverbandes beschlossen, erneut mit einer eigenen Liste zur Wahl anzutreten.
CSU-Ortsverband Eggenthal stellt erstmalig eigene Bürgermeisterkandidatin
Gaststätte in Kaufbeuren: Drei  Männer beginnen Streit und schlagen mit den Fäusten zu

Gaststätte in Kaufbeuren: Drei  Männer beginnen Streit und schlagen mit den Fäusten zu

Kaufbeuren – Drei junge Männer betraten in der Nacht auf den heutigen Freitag, 10. Januar,  eine Gaststätte im Rosental in Kaufbeuren, brachen unvermittelt Streit vom Zaun und schlugen daraufhin einigen Gästen mit den Fäusten ins Gesicht. Zwei von den Besuchern des Lokals gingen auf die Attacke hin zu Boden. Davon berichtet die Polizei.
Gaststätte in Kaufbeuren: Drei  Männer beginnen Streit und schlagen mit den Fäusten zu
Staffelmix-Marathon in Marktoberdorf: Vorwiegend in der Innenstadt – Mountainbike als erste Disziplin

Staffelmix-Marathon in Marktoberdorf: Vorwiegend in der Innenstadt – Mountainbike als erste Disziplin

Marktoberdorf – Dem Staffelmix-Marathon, einem ganz besonderen Sportevent, wird neues Leben eingehaucht. Ein neues Vorstandsteam nimmt die Sache in die Hand. Die Auflösung des Vereins wurde gestoppt. Am Konzept wurde gefeilt.
Staffelmix-Marathon in Marktoberdorf: Vorwiegend in der Innenstadt – Mountainbike als erste Disziplin
Oliver Schill (Grüne) will Kaufbeurer Oberbürgermeister werden

Oliver Schill (Grüne) will Kaufbeurer Oberbürgermeister werden

Kaufbeuren – Lange wurde spekuliert, jetzt ist es amtlich: Die Kaufbeurer Grünen schicken ihren Fraktionsvorsitzenden Oliver Schill ins Rennen um den Posten als Oberbürgermeister. Einstimmig wurde der 47-Jährige gestern Abend auf der Nominierungsveranstaltung aufgestellt. Unterstützung bekommt er zudem von der Kaufbeurer FDP. Vorbehaltlich einer formalen Zustimmung auf der heutigen FDP-Versammlung, soll Schill parteiübergreifend auch für die Freien Demokraten ins Rennen gehen.
Oliver Schill (Grüne) will Kaufbeurer Oberbürgermeister werden
Das Autohaus Allgäu unterstützt Weihnachtsbeihilfe der Stadt Kaufbeuren

Das Autohaus Allgäu unterstützt Weihnachtsbeihilfe der Stadt Kaufbeuren

Kaufbeuren – Den Erlös des 26. „Kaufbeurer Advent“ im Autohaus Allgäu Kaufbeuren spendete Gesellschafter Heinz Kreuter erneut einem sozialen Zweck: Bereits zum elften Mal wurde die „Weihnachtsbeihilfe der Stadt Kaufbeuren – damit Kinderaugen leuchten“ unterstützt.
Das Autohaus Allgäu unterstützt Weihnachtsbeihilfe der Stadt Kaufbeuren
Verwirrter Mann randaliert im Klinikum Kaufbeuren

Verwirrter Mann randaliert im Klinikum Kaufbeuren

Kaufbeuren – Die Polizei Kaufbeuren rückte am vergangenen Dienstagabend aus, um im Klinikum einen Mann zu bändigen, der sich laut der Beamten in einem psychischen Ausnahmezustand befunden haben soll. Der Patient war hoch aggressiv und irrte, nachdem er sich einer medizinischen Untersuchung entzogen hatte, oberkörperfrei durch die Krankenhausgänge.
Verwirrter Mann randaliert im Klinikum Kaufbeuren
Betrunkener bedroht Frau mit Messer und randaliert an Kaufbeurer Tankstelle

Betrunkener bedroht Frau mit Messer und randaliert an Kaufbeurer Tankstelle

Kaufbeuren – Angriffslustig verhielt sich ein betrunkener Mann in der Nacht auf Mittwoch, 8. Januar, bei einem Tankstellenbesuch. Er war nicht nur stark alkoholisiert und aggressiv, sondern rauchte auch noch an den Zapfsäulen. Die hinzugerufene Polizeistreife musste jedoch nicht nur mit seinem Fehlverhalten umgehen, sie stellten außerdem fest, dass er mit einem Messer bewaffnet war und damit zuvor eine Frau bedroht hatte.
Betrunkener bedroht Frau mit Messer und randaliert an Kaufbeurer Tankstelle
Terrasse fängt Feuer – Wohnhausbrand in Marktoberdorf durch Anwohner verhindert

Terrasse fängt Feuer – Wohnhausbrand in Marktoberdorf durch Anwohner verhindert

Marktoberdorf – Aus ungeklärter Ursache, wie die Polizei und die Freiwillige Feuerwehr Marktoberdorf berichteten, entfachte am gestrigen Dienstag auf der Terrasse einer Doppelhaushälfte ein Feuer. Durch die Hitze sprang die Scheibe der Terrassentüre, wodurch sich der Brand auf das angrenzende Wohnzimmer ausbreitete. Glücklicherweise löschten aufmerksame Anwohner die Flammen, bevor das ganze Haus Feuer fing.
Terrasse fängt Feuer – Wohnhausbrand in Marktoberdorf durch Anwohner verhindert
Kaufbeuren: Unbekannter reißt Außenspiegel ab um die Elektronik zu stehlen

Kaufbeuren: Unbekannter reißt Außenspiegel ab um die Elektronik zu stehlen

Kaufbeuren – Die Polizei sucht Zeugen in einem Fall von Vandalismus, beziehungsweise Diebstahls. In der Nacht auf Sonntag, 5. Januar, beschädigte ein bislang unbekannter Täter einen grauen Seat Ibiza mutwillig. An dem in der Straße „Im Gries“ geparkten Wagen riss der Unbekannte den Außenspiegel ab und entwendete Teile daraus.
Kaufbeuren: Unbekannter reißt Außenspiegel ab um die Elektronik zu stehlen
Kaufbeuren: Projektseminar Tanztheater des Jakob-Brucker-Gymnasiums spielt im Stadttheater

Kaufbeuren: Projektseminar Tanztheater des Jakob-Brucker-Gymnasiums spielt im Stadttheater

Kaufbeuren – Das P-Seminar „Tanztheater“ der Q12 des Jakob-Brucker-Gymnasiums lädt zu seinem Stück „Neben der Spur“ ein. Es handelt sich dabei um ein von den Schülern selbst konzipiertes Bühnenwerk, welches Tanz mit Schauspiel vereint und gleichzeitig den Zuschauer zum Nachdenken bringen soll.
Kaufbeuren: Projektseminar Tanztheater des Jakob-Brucker-Gymnasiums spielt im Stadttheater
Übergriff auf eine Frau in Oberostendorf – Polizei sucht Zeugen

Übergriff auf eine Frau in Oberostendorf – Polizei sucht Zeugen

Oberostendorf – Am vergangenen Samstag, früh am Morgen, griff ein bislang unbekannter Mann im Bereich des östlichen Solarparks der Gemeinde Oberostendorf  eine 54-jährige Frau an. Das berichtete nun die Polizei. Der Mercedes-Fahrer fragte erst aus dem Auto heraus nach dem Weg, um die Geschädigte dann in Richtung einer Scheune zu drücken. Die beherzte Gegenwehr der Frau schlug den Täter jedoch in die Flucht.
Übergriff auf eine Frau in Oberostendorf – Polizei sucht Zeugen
Gustav-Leutelt-Schule Kaufbeuren für preiswürdigen Demokratie-Film geehrt

Gustav-Leutelt-Schule Kaufbeuren für preiswürdigen Demokratie-Film geehrt

Kaufbeuren – Eine Einladung des Bayerischen Staatsministers für Unterricht und Kultus, Prof. Dr. Michael Piazolo, zum zehnten Jubiläum der Mittelschulen in Bayern zum Festakt in die Allerheiligen-Hofkirche der Residenz München kann nicht als Selbstverständlichkeit betrachtet werden.
Gustav-Leutelt-Schule Kaufbeuren für preiswürdigen Demokratie-Film geehrt
Kreisbote Kinoquartett

Kreisbote Kinoquartett

Das Kreisbote Kinoquartett
Kreisbote Kinoquartett
Kooperation zwischen Forstbetriebsgemeinschaften und Forstverwaltung im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren

Kooperation zwischen Forstbetriebsgemeinschaften und Forstverwaltung im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren

Landkreis/Kaufbeuren – Die langjährige Zusammenarbeit der Forstbetriebsgemeinschaften (FBG) im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren (AELF) wird auf neue Beine gestellt.
Kooperation zwischen Forstbetriebsgemeinschaften und Forstverwaltung im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren
B12-Ausbau zwischen Buchloe und Untergermaringen ist Thema im Jengener Gemeinderat

B12-Ausbau zwischen Buchloe und Untergermaringen ist Thema im Jengener Gemeinderat

Jengen – Das Thema „B12-Ausbau“ und die Vorstellung der Planfeststellungsunterlagen sorgten für großes Interesse bei der jüngsten Sitzung des Jengener Gemeinderats.
B12-Ausbau zwischen Buchloe und Untergermaringen ist Thema im Jengener Gemeinderat
SPD, ÖDP und Grüne: Mehrere Anträge scheitern im Kreistag in Marktoberdorf

SPD, ÖDP und Grüne: Mehrere Anträge scheitern im Kreistag in Marktoberdorf

Ostallgäu/Marktoberdorf – Abgelehnt, abgelehnt, vertagt. In der das Jahr 2019 abschließenden Sitzung des Kreistags kamen mehrere Anträge von SPD, den Grünen und der ÖDP auf den Tisch. Eine breite Zustimmung, vor allem in den Reihen der Mehrheitsfraktion CSU, fanden sie nicht.
SPD, ÖDP und Grüne: Mehrere Anträge scheitern im Kreistag in Marktoberdorf
„Herbstsonne“: Wo sich Senioren wohlfühlen

„Herbstsonne“: Wo sich Senioren wohlfühlen

Der Name „Herbstsonne“ steht in Marktoberdorf für den ambulanten Pflegedienst, aber auch für eine Tagesbetreuung, wo sich Senioren wohlfühlen und Gemeinschaft erfahren. Seit 13 Jahren gibt es die Einrichtung; seit 2018 hat sie ihr Domizil an der Ratiborer Straße im Norden der Stadt.
„Herbstsonne“: Wo sich Senioren wohlfühlen
Verwaltungsgemeinschaft Buchloe erhöht das Erfrischungsgeld

Verwaltungsgemeinschaft Buchloe erhöht das Erfrischungsgeld

Buchloe – Die Kommunalwahlen stehen vor der Tür. Die Verwaltungsgemeinschaft (VG) Buchloe, bestehend aus den Kommunen Buchloe, Jengen, Lamerdingen und Waal hat in ihrer jüngsten Sitzung beschlossen, die Aufwandsentschädigung für die ehrenamtlichen Wahlhelfer zu erhöhen.
Verwaltungsgemeinschaft Buchloe erhöht das Erfrischungsgeld
Kaufbeuren: 17-Jährige rettet durch Wiederbelebung das Leben eines Mannes

Kaufbeuren: 17-Jährige rettet durch Wiederbelebung das Leben eines Mannes

Kaufbeuren –Wie wichtig eine gute Ausbildung in Erste-Hilfe ist, hat sich kurz vor Weihnachten auf dem Bahnhof in Kaufbeuren gezeigt. Durch Aufmerksamkeit und schnelles Reagieren rettete eine 17-jährige Schülerin einem Mann das Leben. Das berichtete nun der ­DLRG Kreisverband Kaufbeuren/Ostallgäu e.V..
Kaufbeuren: 17-Jährige rettet durch Wiederbelebung das Leben eines Mannes
Wie Demokratie auf kommunaler Ebene funktioniert

Wie Demokratie auf kommunaler Ebene funktioniert

Kaufbeuren – Die Devise „Demokratie leben“ wurde und wird schon länger auf den verschiedensten Ebenen immer häufiger verwendet. Besonders dann, wenn es darum geht, negative Entwicklungen auf diesem Feld unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens zu verhindern.
Wie Demokratie auf kommunaler Ebene funktioniert
In Marktoberdorf wird eine 29-Jährige brutal niedergeschlagen und beraubt

In Marktoberdorf wird eine 29-Jährige brutal niedergeschlagen und beraubt

Marktoberdorf – Die Polizei wurde in der Silvesternacht wegen eines gewalttätigen Raubs in Marktoberdorf gerufen. Eine 29-Jährige soll brutal niedergeschlagen und ihrer Handtasche beraubt worden sein. Der Täter soll ihr nicht nur ins Gesicht geschlagen, sondern, als die junge Frau am Boden lag, so heftig zugetreten haben, dass sie kurz bewusstlos wurde.
In Marktoberdorf wird eine 29-Jährige brutal niedergeschlagen und beraubt
Kaufbeurer Kinder sammeln als Sternsinger für das Kindermissionswerk

Kaufbeurer Kinder sammeln als Sternsinger für das Kindermissionswerk

Kaufbeuren – Am vergangenen Donnerstag war es soweit. Oberbürgermeister Stefan Bosse begrüßte die Sternsinger der sieben Kaufbeurer Pfarreien im Alten Sitzungssaal des Rathauses. Die kindlichen Könige sprachen dort heuer zum ersten Mal ihren Segen auf.
Kaufbeurer Kinder sammeln als Sternsinger für das Kindermissionswerk
Kaufbeurer Mehrfamilienhaus fängt Feuer – Polizei ermittelt Tatverdächtigen

Kaufbeurer Mehrfamilienhaus fängt Feuer – Polizei ermittelt Tatverdächtigen

Kaufbeuren – Das Jahr endete für die Bewohner eines Kaufbeurer Mehrfamilienhauses in der Sudetenstraße mit einer bösen Überraschung. Gegen 18 Uhr am Dienstag, 31. Dezember, entzündete vermutlich ein fehlgeleiteter Silvesterböller die Gartenmöbel auf der Terrasse einer Erdgeschosswohnung.
Kaufbeurer Mehrfamilienhaus fängt Feuer – Polizei ermittelt Tatverdächtigen