Ressortarchiv: Kaufbeuren

Folgenschwerer Betriebsunfall

Folgenschwerer Betriebsunfall

Westendorf/Dösingen – Zu einem schweren Betriebsunfall ist es heute Morgen in einem Betonwerk im Westendorfer Gemeindeteil Dösingen gekommen.
Folgenschwerer Betriebsunfall
Corona in Kaufbeuren: Spontan zum Wirt – ab Samstag möglich

Corona in Kaufbeuren: Spontan zum Wirt – ab Samstag möglich

Kaufbeuren – An Fronleichnam lag die 7-Tage-Inzidenz in Kaufbeuren an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 50. Heute liegt sie laut Robert-Koch-Institut gar bloß bei 13,5. Damit gibt es weitere Öffnungsschritte in der Stadt Kaufbeuren in den Bereichen Außengastronomie, Theater, Konzerthäuser, Kinos, Freibäder, Fitnessstudios, kontaktfreier Sport drin sowie Kontaktsport unter freiem Himmel, touristische Dienstleistungen sowie kulturelle und Sportveranstaltungen.
Corona in Kaufbeuren: Spontan zum Wirt – ab Samstag möglich
Antragsbehandlung im Stadtrat sorgt für Unmut beim TV Kaufbeuren

Antragsbehandlung im Stadtrat sorgt für Unmut beim TV Kaufbeuren

Kaufbeuren – Im Nachgang zur jüngsten Stadtratssitzung hat sich der TV 1858 Kauf­beuren e. V. noch einmal mit einem Schreiben an die Stadträte und an Oberbürgermeister Stefan Bosse gewandt. Reinhard Willemsen als Erster Vorsitzender des Vereins beklagt, dass der an die Fraktionen und die Verwaltung gerichtete Antrag bezüglich einer Erweiterung der geplanten Sporthalle am Krautlussweg in der Sitzung „freundlich formuliert nur ‚gestreift‘ worden“ sei (wir berichteten). Der OB teilte in seiner Antwort mit, dass alle Fraktionen sich im Vorfeld bewusst gegen eine Erweiterung aus finanziellen Gründen entschieden hätten.
Antragsbehandlung im Stadtrat sorgt für Unmut beim TV Kaufbeuren
Unfall mit Traktor

Unfall mit Traktor

Germaringen – Nach Waldarbeiten ist es am vergangenen Mittwoch auf einer abschüssigen Wiese zwischen Ketterschwang und Germaringen zu einem Unfall gekommen. Dabei wurde ein Mann verletzt.
Unfall mit Traktor
Feuerwehrmuseum eröffnet mit einem „Kunstwerk“

Feuerwehrmuseum eröffnet mit einem „Kunstwerk“

Kaufbeuren/Ostallgäu – Zur Erinnerung an das Eisenbahnunglück in Aitrang 1971 präsentiert das Feuerwehrmuseum Kaufbeuren-Ostallgäu, in Zusammenarbeit mit den Eisenbahnfreunden Kaufbeuren und der Gemeinde Aitrang, eine Sonderausstellung zum Gedenken der Opfer und zur Anerkennung der Leistung der vielen Helfer als Rückblick auf ein Stück Eisenbahngeschichte.
Feuerwehrmuseum eröffnet mit einem „Kunstwerk“
VR Bank Augsburg-Ostallgäu präsentiert solide Ergebnisse

VR Bank Augsburg-Ostallgäu präsentiert solide Ergebnisse

Ostallgäu/Augsburg – Beim digitalen Bilanzpressegespräch der VR Bank Augsburg-Ostallgäu eG blickten Vorstandssprecher Dr. Hermann Starnecker und sein Vorstandskollege Heinrich Stumpf auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2020 zurück. „Die Menschen vertrauen uns – auch und insbesondere in Krisenzeiten,“ sagte Starnecker und zog damit das Fazit aus einem außergewöhnlichen Jahr, das insbesondere unter dem Einfluss der Pandemie stand.
VR Bank Augsburg-Ostallgäu präsentiert solide Ergebnisse
Zwei in Kaufbeuren gestohlene Autos wieder gefunden

Zwei in Kaufbeuren gestohlene Autos wieder gefunden

Kaufbeuren – Zwei vor wenigen Tagen in Kaufbeuren entwendete Autos wurden nun nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Kempten von der Polizei sichergestellt und wieder an ihre Eigentümer ausgehändigt.
Zwei in Kaufbeuren gestohlene Autos wieder gefunden
Erste Bilanz der AllgäuTopHotels: Guter Start der Urlaubshotellerie

Erste Bilanz der AllgäuTopHotels: Guter Start der Urlaubshotellerie

Allgäu – Am 21. Mai sind in vielen AllgäuTopHotels und AllgäuHotels die Lichter wieder angegangen. Nach einer aufreibenden Zitterpartie zum Finale des fast siebenmonatigen Lockdowns konnten in drei Allgäuer Landkreisen die Türen wieder geöffnet werden. „Davor stand ein unglaublicher Kraftakt und eine hohe Nervenanspannung bei allen Beteiligten. Die Hotels konnten erst wenige Tage davor den Gästen final bestätigen, dass sie wirklich anreisen dürfen“, berichtet Sybille Wiedenmann, Geschäftsführerin der AllgäuTopHotels.
Erste Bilanz der AllgäuTopHotels: Guter Start der Urlaubshotellerie
Großzügige Spende für den TSV Oberbeuren

Großzügige Spende für den TSV Oberbeuren

Germaringen/Kaufbeuren – Tief saß der Schock auch in Germaringen, als der Verein von der Explosion des Vereinsheims des TSV Oberbeu­ren hörte. Spontan wurde eine Spendenaktion in den verschiedenen Abteilungen des SVO Germaringen organisiert, bei der mehr als 1400 Euro gesammelt werden konnten. Durch den Hauptverein und die Abteilung Fußball wurde dieser Betrag auf 2000 Euro aufgestockt und dem TSV Oberbeuren übergeben.
Großzügige Spende für den TSV Oberbeuren
Wilde Verfolgungsjagd von Marktoberdorf bis Jengen

Wilde Verfolgungsjagd von Marktoberdorf bis Jengen

Marktoberdorf/Jengen – Der 38-jährige Fahrer eines Kastenwagens riskierte gestern bei einer halsbrecherischen Verfolgungsjagd das Leben anderer Verkehrsteilnehmer, von Streifenbeamten und sein eigenes. Eigentlich hätte der Mann dem Polizeibericht zufolge gar nicht am Steuer sitzen dürfen. Aus diesem Grund umfuhr er in riskanter Art und Weise zwei Polizeisperren, raste mit 180 km/h über die B12 bei Marktoberdorf und verletzte zwei Polizisten bei der Festnahme kurz vor Jengen.
Wilde Verfolgungsjagd von Marktoberdorf bis Jengen
Pflegebedarf: Ostallgäuer Kommunen sollen aktiv werden

Pflegebedarf: Ostallgäuer Kommunen sollen aktiv werden

Landkreis – Im vergangenen Jahr präsentierte Maximilian Bogner, Sachbereichsleiter Soziale Entwicklung im Landrats­amt, das Ergebnis der „Pflegebedarfsermittlung 2020“ im Ausschuss für Soziales vor (wir berichteten mehrfach). Bei der dritten Bürgermeisterbesprechung vergangene Woche informierte Bogner die Rathaus­chefs der Ostallgäuer Kommunen darüber, wie sich die Bevölkerung des Landkreises entwickeln wird und welchen Beitrag am Pflegebedarf in den Städten, Märkten und Gemeinden geleistet werden sollte.
Pflegebedarf: Ostallgäuer Kommunen sollen aktiv werden
Frischbeton – unkompliziert und schnell!

Frischbeton – unkompliziert und schnell!

Der Sommer zieht uns in den Garten – und es juckt uns in den Fingern: Beete wollen neu angelegt und eingefasst werden, hier wäre eine Palisade schön und dort vielleicht ein neues Pflaster…
Frischbeton – unkompliziert und schnell!
Zum 200. Geburtstag von Kneipp plant Aitrang zweite Tretanlage

Zum 200. Geburtstag von Kneipp plant Aitrang zweite Tretanlage

Aitrang – „Wir verbinden Soziales mit dem Ökonomischen und dem Prinzip der Nachhaltigkeit“, konstatierte Aitrangs Erster Bürgermeister Michael Hailand auf der Gemeinderatssitzung am vorvergangenen Montag, auf der die Gemeinderäte beschlossen, mitten im Ort und direkt am St. Ulrichsbrunnen eine zweite Kneipp-Tretanlage zu bauen. Entstehen soll so ein neuer Dorftreffpunkt im Zentrum für Jung und Alt, bei dem man sich austauschen und gleichzeitig etwas für die Gesundheit tun kann.
Zum 200. Geburtstag von Kneipp plant Aitrang zweite Tretanlage
Kultur genießen in Kaufbeuren

Kultur genießen in Kaufbeuren

Kaufbeuren-Neugablonz – Da sich die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt Kaufbeuren unter 100 hielt, gibt es seit heute weitere Lockerungen. Neben der Öffnung der Außengastronomie, Fitnessstudios und im Freizeitbereich, sind auch Kulturstätten wieder für Besucher geöffnet.
Kultur genießen in Kaufbeuren
Einbruchdiebstahl „Am Flugfeld“ in Kaufbeuren

Einbruchdiebstahl „Am Flugfeld“ in Kaufbeuren

Kaufbeuren – Ganz in der Nähe des Fliegerhorsts in Kaufbeuren gab es gestern Morgen einen Einbruchdiebstahl. Der oder die Täter durchwühlten das Inventar der Wohnung. Laut Polizei sind einige Wertgegenstände und Medikamente gestohlen worden.
Einbruchdiebstahl „Am Flugfeld“ in Kaufbeuren
Zweifacher Autodiebstahl in Kaufbeuren

Zweifacher Autodiebstahl in Kaufbeuren

Kaufbeuren – Zwei Autos sind am Wochenende in Kaufbeuren verschwunden. Von selbst haben sich die Fahrzeuge allerdings nicht entfernt. Ein Auto befanden sich auf dem Hof einer Werkstatt, das andere auf dem eines Kfz-Händlers. Wie die Polizei berichtet, ermittelt die Kripo an beiden Fällen und sucht außerdem nach Zeugen.
Zweifacher Autodiebstahl in Kaufbeuren