Feuerwehr rettet entkräftete Katze

Armer schwarzer Kater: Vierbeiner fällt in den Mühlbach

Feuerwehrmann mit schwarzer Katze
+
Ein schwarzer Kater musste gerettet werden. Da war die Freiwillige Feuerwehr Kaufbeuren zur Stelle.

Kaufbeuren – Rettung in höchster Not für einen armen, schwarzen Kater, der sich nach einem unfreiwilligen Bad im Mühlbach auf einen schmalen Hausvorsprung retten konnte.

Passanten entdeckten am Samstag das bereits völlig entkräftete Tier und alarmierten die Feuerwehr. Die eilte zum Unglücksort am Graben, rettete den Kater mithilfe einer Drehleiter und brachte den Pechvogel zur Untersuchung zu einem ortsansässigen Tierarzt, wie Feuerwehrkommandant Helmut Winkler berichtete.

Anschließend wurde das unverletzte Fundtier ins Tierheim nach Beckstetten gebracht.

kb

Kommentare