Pandemiebedingte Alternative

Bockbierfest to go: Musikkapelle Baisweil bringt Pakete nach Hause

Vorstand Siegmund Marth übergibt das Bockbierfest to go an Susanne Schlotterbeck.Foto: Musikkapelle Baisweil
+
Vorstand Siegmund Marth übergibt das Bockbierfest to go an Susanne Schlotterbeck.

Baisweil – Weil das traditionelle Bockbierfest der Musikkapelle Baisweil bereits zum zweiten Mal pandemiebedingt ausfallen musste, hatte die Vorstandschaft nach einer Alternative gesucht.

„Wir dachten uns, wenn die Leute schon nicht zu uns aufs – mittlerweile weit über die Dorfgrenzen hinaus bekannte – Bockbierfest kommen dürfen, dann kommt das Bockbierfest eben zu ihnen nach Hause!“, so Vorstand Siegmund Marth.

Und somit war das „Bockbierfest to go“ erfunden. Interessierte konnten sich ein Paket, das aus Bockbier, Minibrotzeit, DVD, der traditionellen Schätzfrage und einer Überraschung bestand, bestellen, bekamen dieses nach Hause geliefert und konnten dem Verein eine Spende zukommen lassen.

Knapp 100 Bestellungen gingen ein. Mit so viel hatte die Vorstandschaft nicht gerechnet und freute sich sehr über alle Besteller und Spender. Spontan entschied sich der örtliche Getränkemarkt, die Musikkapelle großzügig zu unterstützen und spendierte kurzerhand das für die Pakete benötigte Bockbier.

Die Aktion ist super angekommen, dennoch hoffen die Musikerinnen und Musiker, dass sie im Jahr 2022 mit ihren Gästen wieder live mit Blasmusik und Sketchen einen geselligen und lustigen Bockbierabend veranstalten können.

kb

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

PIMS – Chefarzt Dr. Rauchenzauner berichtet über Fälle in Kaufbeurer Klinik
PIMS – Chefarzt Dr. Rauchenzauner berichtet über Fälle in Kaufbeurer Klinik
Lebensmittelkette aus Mauerstetten übernimmt Real in Kempten und Pentling
Lebensmittelkette aus Mauerstetten übernimmt Real in Kempten und Pentling
Rotary Club Kaufbeuren unterstützt Projekte im Stadtjugendring
Rotary Club Kaufbeuren unterstützt Projekte im Stadtjugendring
Geburtstagsfeier in Ketterschwang: Gäste flüchten durchs Fenster vor Polizei
Geburtstagsfeier in Ketterschwang: Gäste flüchten durchs Fenster vor Polizei

Kommentare