Robert Pöschl (CSU) gewann klar die Stichwahl

Buchloe hat einen neuen Bürgermeister

+
Buchloe hat einen neuen Bürgermeister. Robert Pöschl (r.) von der CSU ging als Sieger aus der Stichwahl hervor. Unser Foto zeigt ihn mit dem noch amtierenden Bürgermeister Josef Schweinberger (l.) am Wahlabend vor zwei Wochen im Rathaus.

Buchloe - Die Stadt hat einen neuen Bürgermeister, der am 1. Mai 2020 sein Amt als Nachfolger von Josef Schweinberger antritt. Es ist Robert Pöschl von der CSU.

Er konnte in der Stichwahl 4052 Stimmen auf sich vereinigen. Das entspricht fast genau zwei Drittel der Stimmen. Gewählt wurde wegen der Corona-Problematik ausschließlich per Briefwahl. Die Wahlbeteiligung lag bei 60,84 Prozent.

Der Kreisbote gratuliert dem neuen Bürgermeister.

Einen Achtungserfolg mit 2046 Stimmen und somit 33,55 Prozent erzielte Maximilian Hartleitner, der für die FDP als Herausforderer von Robert Pöschl ins Rennen gegangen war.

Pöschl hatte schon im ersten Wahlgang vor zwei Wochen klar die Nase vor. Mit 49,75 Prozent fehlten im ganze 44 Stimmen zum Sieg. Insgesamt waren sechs Kandidaten und Kandidatinnen ins Rennen gegangen.

Der noch amtierende Bürgermeister Josef Schweinberger wünscht seinem Nachfolger viel Kraft, alles Gute und Gottes Segen für das schöne Amt. Pöschl war allerdings wegen der Corona-Vorschriften und dem 80. Geburtstag seines Vaters nicht ins Rathaus gekommen.

Robert Pöschl bedankte sich bei den Wählern für das Vertrauen. Er sagte unserer Zeitung, er freue sich über das eindrucksvolle Wahlergebnis. Mit Tatkraft und Zuversicht wolle er in diesen schwierigen Zeiten alles für das Amt geben. Sein Anspruch sei weiterhin, Bürgermeister für alle Buchloer zu sein. Sein Amt tritt Robert Pöschl am 1. Mai 2020 an.

Von Siegfried Spörer

Auch interessant

Meistgelesen

Erfreuliche Bilanz: Buchloer Polizei veröffentlichte ihre Kriminalitätsstatistik
Erfreuliche Bilanz: Buchloer Polizei veröffentlichte ihre Kriminalitätsstatistik
Marktoberdorf: 30-jähriger Sportwagenfahrer stirbt nach Kollision 
Marktoberdorf: 30-jähriger Sportwagenfahrer stirbt nach Kollision 
Ionenbatterie explodiert auf Testgelände im Innovapark Kaufbeuren
Ionenbatterie explodiert auf Testgelände im Innovapark Kaufbeuren
Marktoberdorf macht erstmalig beim „Stadtradeln“ mit
Marktoberdorf macht erstmalig beim „Stadtradeln“ mit

Kommentare