Mann flüchtet

Eindringling (62) nachts in Biessenhofener Wohnung einer 20-Jährigen

+

Biessenhofen – Einen Schrecken bekommen hat eine 20-jährige Frau in der Nacht auf Donnerstag gegen 3.15 Uhr, als sie Geräusche in der Wohnung hörte und nach dem Rechten sah.

Plötzlich stand ein Mann vor ihr, der offensichtlich über die unversperrte Wohnungstür herein gekommen war und vermutlich nach Wertsachen suchte. 

Als er die 20-Jährige bemerkte, flüchtete er laut Polizei ohne Beute. Die Frau erkannte jedoch den Eindringling und informierte die Polizei. Ihren 62-jährigen Bekannten konnte die Polizei jedoch im Rahmen einer Fahndung nicht finden.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Kaufbeuren
Babys der Woche im Klinikum Kaufbeuren
Sanierung der Kulturwerkstatt Kaufbeuren geplant
Sanierung der Kulturwerkstatt Kaufbeuren geplant
Staatliche Berufsschule Ostallgäu verabschiedet Absolventen
Staatliche Berufsschule Ostallgäu verabschiedet Absolventen
„Führerschein gegen Busticket“ wird in Kaufbeuren fortgeführt
„Führerschein gegen Busticket“ wird in Kaufbeuren fortgeführt

Kommentare