Polizei bittet um Hinweise

Exhibitionist belästigt 70-jährige Frau in Marktoberdorf

+

Marktoberdorf – Erst am gestrigen Ostermontag zeigte eine 70-jährige Frau bei der Polizei an, dass ihr bereits am Dienstag, 7. April auf der Buchel ein Exhibitionist begegnete.

Der Mann soll ihr zunächst eine Weile den Panoramaweg entlang bis zur großen Wiese beim Engellandeplatz gefolgt sein. Als sie umdrehte, drehte auch der Mann um und ließ die Hose herab, als die Frau in etwa auf seiner Höhe war. 

Der Mann wird wie folgt beschrieben: zwischen 40 und 50 Jahre alt, nord-/westeuropäisch, etwa 1,75 Meter groß und kräftig (stämmig). Er trug ein hellblaues Hemd und eine helle Jeanshose mit einem auffallend breiten dunklen Gürtel. 

Hinweise zu dem Mann bitte an die Polizeiinspektion Marktoberdorf unter der Tel. 08342/96040.

kb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Marktoberdorf macht erstmalig beim „Stadtradeln“ mit
Marktoberdorf macht erstmalig beim „Stadtradeln“ mit
Regierung von Schwaben startet Genehmigungsverfahren für den ersten Abschnitt der B12 im Norden
Regierung von Schwaben startet Genehmigungsverfahren für den ersten Abschnitt der B12 im Norden
Breites Bündnis im Ostallgäuer Kreistag zwischen CSU, Junges Allgäu, Grüne und SPD
Breites Bündnis im Ostallgäuer Kreistag zwischen CSU, Junges Allgäu, Grüne und SPD
Altes Eisstadion von Kaufbeuren ist bald Geschichte
Altes Eisstadion von Kaufbeuren ist bald Geschichte

Kommentare