filmzeit: Das Kaufbeurer Filmfestival vom 1. bis zum 5. Oktober

Film-Fun im Corona hat begonnen

+
Filmstill aus dem Beitrag zum filmzeit-Hauptwettbewerb "Tanz mit ihr"

Kaufbeuren – Von nachdenklich über lustig hin zu experimentell: Die Fans guter Kurzfilme kommen derzeit in Kaufbeuren voll auf ihre Kosten. Denn zum siebten Mal öffnet die filmzeit ihre Türen – diesmal nicht im historischen Stadttheater, sondern im Corona Kinoplex. DerKreisbote hat für Sie das Programm zusammengestellt.

Filmfestival filmzeitkaufbeuren – "das verflixte 7." im Corona Kinoplex, Daniel-Kohler-Str. 1, Kaufbeuren www.filmfzeitkaufbeuren.de

Mittwoch, 1. Oktober 2014 

19:00 Uhr - 20:30 Uhr: Filmblock 3 

21:00 Uhr - 22:45 Uhr: Filmblock 1 

Donnerstag, 2. Oktober 2014 

19:00 Uhr - 20:30 Uhr: Filmblock 2 

21:00 Uhr - 22:30 Uhr: Filmblock 4 

Freitag, 3. Oktober 2014 

16:00 Uhr - 17:45 Uhr: kinderfilmzeit, Kurzfilme für Kinder ab 6 Jahren 

19:30 Uhr: Eröffnung der 7. filmzeitkaufbeuren 

20:00 Uhr - 21:15 Uhr: filmzeitspezial „Das verflixte 7.“, Kurzfilme zum Sonderthema 

ab 21:45 Uhr: filmzeitspezial „Das verflixte 7.“, Der Klassiker zum Sonderthema (Langfilm)

Samstag, 4. Oktober 2014 

10:00 Uhr - 11:45 Uhr: Filmblock 1 (Wiederholung) 

13:00 Uhr - 14:30 Uhr: Filmblock 2 (Wiederholung) 

15:00 Uhr - 16:30 Uhr: Filmblock 3 (Wiederholung) 

17:00 Uhr - 18:30 Uhr: Filmblock 4 (Wiederholung) 

20:00 Uhr - 21:30 Uhr: Filmblock 5 

anschließend filmzeitparty mit Pianomusik 

Sonntag, 5. Oktober 2014 

ab 10:00 Uhr: „Weißwurstdämmerung“ (frühstücken und fachsimpeln) 

12:00 Uhr: Preisverleihung und Vorführung der Siegerfilme 

14:00 Uhr: Der Besondere Film: „Cinema Paradiso“ von Giuseppe Tornatore - eine Geschichte über die Liebe zum Kino

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Kaufbeuren
Babys der Woche im Klinikum Kaufbeuren
Mauerreste entdeckt
Mauerreste entdeckt
Hat der Standort Kaufbeuren eine Chance?
Hat der Standort Kaufbeuren eine Chance?
Sudetendeutsche Schicksale nach 1945
Sudetendeutsche Schicksale nach 1945

Kommentare