Polizei bittet um Hinweise

Frau (37) wird in Buchloe von jungem Mann angegriffen – Motiv unklar

Polizeiruf 110
+
Auffällig ist eine Tätowierung auf der Stirn des Angreifers. 

Buchloe – Am Sonntagvormittag ist eine 37-jährige Frau laut Polizeibericht in Buchloe von einem jungen Mann angegriffen worden. Die Polizei bittet um Hinweise.

Wie die Polizei berichtet, traf die Frau, als sie die Sonnenstraße entlang ging, auf zwei junge Männer. Einer der beiden packte die Frau unvermittelt an ihrer Jacke und zerrte an ihr. Die Frau trat dem Burschen couragiert zwischen die Beine, worauf er von ihr abließ und mit seinem Begleiter Richtung Bahnhof wegging.

Das Motiv dieses Angriffs ist vollkommen unklar, da der Mann kein Wort sprach und der andere unbeteiligt daneben stand. Der Angreifer wird als circa 20 Jahre alt und etwa 1,80 Meter groß beschrieben. Er trug zur Tatzeit Nike-Turnschuhe des Typs „Air Jordan“ und dünne Lederhandschuhe. Auffällig ist eine Tätowierung auf der Stirn des jungen Mannes.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe unter Tel. 08241/9690-0 oder per E-Mail an pp-sws.buchloe.pi@polizei.bayern.de.

kb

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Tod eines Radfahrers: 54-Jähriger wegen fahrlässiger Tötung verurteilt
Tod eines Radfahrers: 54-Jähriger wegen fahrlässiger Tötung verurteilt
Wohnen von Micro bis Maxi im Neubaugebiet „Hinterm Schloss“ in Marktoberdorf
Wohnen von Micro bis Maxi im Neubaugebiet „Hinterm Schloss“ in Marktoberdorf
Lebensmittelkette aus Mauerstetten übernimmt Real in Kempten und Pentling
Lebensmittelkette aus Mauerstetten übernimmt Real in Kempten und Pentling
Dillishausen: Junger Mann stirbt nach Sturz mit seinem Leichtkraftrad
Dillishausen: Junger Mann stirbt nach Sturz mit seinem Leichtkraftrad

Kommentare