Bündnis „Radentscheid Bayern“ jetzt auch im Ostallgäu erfolgreich gestartet

Bessere Infrastruktur für Radler

 Bündnis „Radentscheid Bayern“ jetzt auch im Ostallgäu erfolgreich gestartet

Landkreis – Die Staatsregierung hat 2017 versprochen den bayernweiten Radverkehrsanteil bis 2025 von 10 auf 20 Prozent zu verdoppeln. Bis jetzt ist der Radverkehrsanteil …
 Bündnis „Radentscheid Bayern“ jetzt auch im Ostallgäu erfolgreich gestartet
Die Ortsgruppe des Alpenvereins ist 100 Jahre alt und lädt am 3. September zum großen Fest
Die Ortsgruppe des Alpenvereins ist 100 Jahre alt und lädt am 3. September zum großen Fest
Die Ortsgruppe des Alpenvereins ist 100 Jahre alt und lädt am 3. September zum großen Fest

Bayerns Best 50

Firma Sensor-Technik Wiedemann rangiert unter den erfolgreichsten Mittelständlern im Land

Firma Sensor-Technik Wiedemann rangiert unter den erfolgreichsten Mittelständlern im Land

Acht Frauen – sieben Männer

Vorstandschaft der CSU Kaufbeuren ist jetzt noch jünger und weiblicher

Vorstandschaft der CSU Kaufbeuren ist jetzt noch jünger und weiblicher

Hohe Bauförderung

Rund 1,6 Millionen Euro gibt es für Projekte in Aitrang und Unterthingau

Rund 1,6 Millionen Euro gibt es für Projekte in Aitrang und Unterthingau

Aus der Geschäftswelt

Vom 11. bis 21. August 2022

„The Roofs“ – Festival mit Staraufgebot bei den European Championships Munich 2022

„The Roofs“ – Festival mit Staraufgebot bei den European Championships Munich 2022

Alle Infos im Überblick

Das sind die European Championships 2022 in München und so kommen Sie an Tickets

Das sind die European Championships 2022 in München und so kommen Sie an Tickets

Skyline Park: Event-Highlights 2022

Einzigartige Veranstaltungen im Skyline Park erleben

Einzigartige Veranstaltungen im Skyline Park erleben

Bobby-Car und Kletterwald

Im Norden von Neugablonz soll ein Kinderhaus für 150 Kinder entstehen

Im Norden von Neugablonz soll ein Kinderhaus für 150 Kinder entstehen

Kritik an Wohnbauprojekt

Neue Bebauung werde Arten gefährden, sagt Amphibien-AG

Neue Bebauung werde Arten gefährden, sagt Amphibien-AG

„Wir haben Glück gehabt!“

Mitgliederversammlung des Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing e.V.

Mitgliederversammlung des Kaufbeuren Tourismus- und Stadtmarketing e.V.

„Die fleißigen Gablonzer“ 

75 Jahre Neugablonz: Ein Ort zum Leben für Alt und Jung

75 Jahre Neugablonz: Ein Ort zum Leben für Alt und Jung

Mehr aus Kaufbeuren

Ab sofort: Maßnahmen jetzt regelmäßig auf der Tagesordnung im Kaufbeurer Stadtrat

Kaufbeuren – Erdgas nimmt den größten Anteil am Energieverbrauch der Stadt Kaufbeuren ein mit einem Schwerpunkt auf der Beheizung von Gebäuden. Durch …
Ab sofort: Maßnahmen jetzt regelmäßig auf der Tagesordnung im Kaufbeurer Stadtrat

Ehrenamtliche Sammlerteams leisten wertvollen Beitrag zum Amphibienschutz

Kaufbeuren – Es war wieder viel los rund um den Kaiserweiher in diesem Jahr. Nicht nur Enten, Schwäne und Blesshühner hatten Junge, sondern auch …
Ehrenamtliche Sammlerteams leisten wertvollen Beitrag zum Amphibienschutz

Kosten für Urnengemeinschaftsgräber festgelegt

Buchloe – Der Buchloer Stadtrat hat mit Wirkung vom 1. August die Kosten für zwei Bestattungsformen auf dem Friedhof festgelegt.
Kosten für Urnengemeinschaftsgräber festgelegt

Lachende Kinder und Themenvielfalt bei der Stadtranderholung in Kemnat

Kaufbeuren-Kemnat – Nach zwei Jahren Zwangspause ist wieder Stadtranderholung (SRE) angesagt: Bei der größten Freizeitmaßnahme der Stadt verwandelt …
Lachende Kinder und Themenvielfalt bei der Stadtranderholung in Kemnat

Unmut über Amtsnachfolge im Stadtrat Buchlohe

Buchloe – UBI-Stadtrat Lothar ­Scholze verlässt nach 24,5 Jahren das Buchloer Gremium aus gesundheitlichen Gründen. In der jüngsten Stadtratssitzung …
Unmut über Amtsnachfolge im Stadtrat Buchlohe

75 Jahre Neugablonz: Ein Ort zum Leben für Alt und Jung

Neugablonz – 2021 wurde die Erfolgsgeschichte des Vertriebenenorts Neugablonz 75 Jahre alt. Vom 9. bis 12. September 2022 soll das mit dem …
75 Jahre Neugablonz: Ein Ort zum Leben für Alt und Jung

Obergünzburger Realschüler helfen beim Naturschutz

Obergünzburg – Nach zweijähriger Pause durfte die Haus- und Straßensammlung des Bundes Naturschutz in Bayern wieder durchgeführt werden.
Obergünzburger Realschüler helfen beim Naturschutz