7-Tage-Inzidenz unter 50

Corona in Kaufbeuren: Spontan zum Wirt – ab Samstag möglich

PantherMedia B690873Die Sieben-Tage-Inzidenzen purzeln – und erlauben somit neue Lockerungen bei den Kontaktbeschränkungen, etwa der Biergartenbesuch von drei Hausständen.Foto: Panthermedia71
+
Die Sieben-Tage-Inzidenzen purzeln – und erlauben somit neue Lockerungen bei den Kontaktbeschränkungen, etwa der Biergartenbesuch von drei Hausständen.

Kaufbeuren – An Fronleichnam lag die 7-Tage-Inzidenz in Kaufbeuren an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 50. Heute liegt sie laut Robert-Koch-Institut gar bloß bei 13,5. Damit gibt es weitere Öffnungsschritte in der Stadt Kaufbeuren in den Bereichen Außengastronomie, Theater, Konzerthäuser, Kinos, Freibäder, Fitnessstudios, kontaktfreier Sport drin sowie Kontaktsport unter freiem Himmel, touristische Dienstleistungen sowie kulturelle und Sportveranstaltungen.

Am gestrigen Donnerstag hat die Stadt die für weitere deutliche Lockerungen notwendige Allgemeinverfügung bekannt gemacht. Damit entfällt ab morgen, Samstag, die Terminbuchungs- und Testpflicht (bei zwei Haushalten am Tisch) in der Außengastronomie (Kontaktdatenerhebung bleibt). Keine negativen Tests sind auch bei Theatern, Konzerthäusern und Kinos nötig, so diese geöffnet haben. Eine Terminbuchung ist hier aber weiterhin nötig. Für den Betrieb gibt es jeweils von der Staatsregierung veröffentlichte Rahmenkonzepte, die einzuhalten sind. Sport ist im Innenbereich kontaktfrei möglich, außen dürfen Gruppen von bis zu 25 Personen zusammen Sport treiben. Wo die Terminbuchungspflicht nicht wegfällt, ist in Fitnessstudios sowie in Freibädern.

Bestehen bleibt die Testpflicht bei Übernachtungsbetrieben (bei Anreise und alle 48 Stunden), dafür braucht keinen Tests mehr, wer Seilbahnen oder die Seenschifffahrt nutzen möchte.

Was bleibt, sind die Kontaktbeschränkungen: Es dürfen sich nur zwei Haushalte und bis zu fünf Personen treffen. Kinder bis 14 sowie vollständig Geimpfte und Genesene werden nicht mitgezählt.

Das gilt ab Samstag in Kaufbeuren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feiernde und Auto-Poser auf Parkplatz eines Restaurants
Feiernde und Auto-Poser auf Parkplatz eines Restaurants
Bauausschuss für Norma-Erweiterung in der Bahnhofstraße
Bauausschuss für Norma-Erweiterung in der Bahnhofstraße
Die Natur ist ihr Revier – Vier Naturschutzwächter in Kaufbeuren
Die Natur ist ihr Revier – Vier Naturschutzwächter in Kaufbeuren
Kaufbeurer Bauausschuss lehnt Antrag eines Investors ab
Kaufbeurer Bauausschuss lehnt Antrag eines Investors ab

Kommentare