Kurioser Diebstahl

Jugendliche mit Einkaufswagen auf Diebestour

+
Zwei Jugendliche haben sich einen Einkaufswagen geschnappt und sind auf Diebestour durch Buchloe gegangen.

Buchloe - So etwas kommt der Polizei bestimmt auch nicht so oft unter. Am vergangenen Donnerstag, gegen 21 Uhr, sind einem Zeugen zwei Jugendliche mit einem Einkaufswagen aufgefallen - mitten auf einem Feldweg parallel zur A 96. Was sich in dem Einkaufswagen befand ließ die hinzugerufenen Polizisten staunen.

Nachdem der Zeuge die Jugendlichen ansprach, rannten diese einfach weg und ließen den Einkaufswagen zurück. Darin: ein Verkehrszeichen, ein Schulschild und eine orangene Warnleuchte, die bei Baustellen genutzt wird. Da waren die zwei Jungs wohl auf Diebestour.

Der Zeuge kannte die beide Jugendlichen, ein 14- und ein 15-jähriger Schüler aus Buchloe. Die beiden erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls. Woher die entwendeten Sachen stammen, konnte die Polizei noch nicht ermitteln.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Dr. Schnitzler und Prof. Dr. Rauchenzauner übernehmen ärztliche Leitung
Kaufbeuren
Dr. Schnitzler und Prof. Dr. Rauchenzauner übernehmen ärztliche Leitung
Dr. Schnitzler und Prof. Dr. Rauchenzauner übernehmen ärztliche Leitung
Der Brunchmarkt kommt an
Kaufbeuren
Der Brunchmarkt kommt an
Der Brunchmarkt kommt an
Nusser übernimmt den Vorsitz der Bürgerstiftung
Kaufbeuren
Nusser übernimmt den Vorsitz der Bürgerstiftung
Nusser übernimmt den Vorsitz der Bürgerstiftung
»Die Biene Maya – Die Honigspiele«
Kaufbeuren
»Die Biene Maya – Die Honigspiele«
»Die Biene Maya – Die Honigspiele«

Kommentare