Kurioser Diebstahl

Jugendliche mit Einkaufswagen auf Diebestour

+
Zwei Jugendliche haben sich einen Einkaufswagen geschnappt und sind auf Diebestour durch Buchloe gegangen.

Buchloe - So etwas kommt der Polizei bestimmt auch nicht so oft unter. Am vergangenen Donnerstag, gegen 21 Uhr, sind einem Zeugen zwei Jugendliche mit einem Einkaufswagen aufgefallen - mitten auf einem Feldweg parallel zur A 96. Was sich in dem Einkaufswagen befand ließ die hinzugerufenen Polizisten staunen.

Nachdem der Zeuge die Jugendlichen ansprach, rannten diese einfach weg und ließen den Einkaufswagen zurück. Darin: ein Verkehrszeichen, ein Schulschild und eine orangene Warnleuchte, die bei Baustellen genutzt wird. Da waren die zwei Jungs wohl auf Diebestour.

Der Zeuge kannte die beide Jugendlichen, ein 14- und ein 15-jähriger Schüler aus Buchloe. Die beiden erwartet nun ein Strafverfahren wegen Diebstahls. Woher die entwendeten Sachen stammen, konnte die Polizei noch nicht ermitteln.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Babys der Woche im Klinikum Kaufbeuren
Babys der Woche im Klinikum Kaufbeuren
AGCO/Fendt: Paffen und Gschwender gehen in Ruhestand
AGCO/Fendt: Paffen und Gschwender gehen in Ruhestand
Projekt ASB-Wünschewagen Allgäu-Schwaben feiert einjähriges Bestehen
Projekt ASB-Wünschewagen Allgäu-Schwaben feiert einjähriges Bestehen
Maximilian Hartleitner möchte Bürgermeister von Buchloe werden
Maximilian Hartleitner möchte Bürgermeister von Buchloe werden

Kommentare