Am Neptunbrunnen

Auch heuer wird größter echter Adventskranz der Welt aufgebaut

Weltweit größter Adventskranz in Kaufbeuren
+
Auf den weltweit größten Adventskranz müssen die Kaufbeurer auch heuer nicht verzichten.
  • Martina Staudinger
    vonMartina Staudinger
    schließen

Kaufbeuren – Auch in diesem Jahr wird es einen Adventskranz am Neptunbrunnen geben. Der Aufbau und die Organisation gestalten sich jedoch anders als bisher.

Der Adventskranz wurde bisher immer von der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren in Zusammenarbeit mit der Ortsgruppe des THW organisiert und aufgebaut. Das ist in diesem Jahr nicht möglich, da die Kapazitäten des THW für coronaspezifische Einsätze vorgehalten werden müssen, erklärte die städtische Pressesprecherin Melissa Hellebrandt dem Kreisbote.

Eine alternative Aufbaumöglichkeit ist laut OB Stefan Bosse gefunden. Wie er in seinem neuen Video auf Youtube mitteilt, wird die Forensische Abteilung des BKH mit Unterstützung der städtischen Forstverwaltung und des Wasserwerks den Adventskranz aufbauen, sodass er als beliebter Bestandteil der Vorweihnachtszeit in Kaufbeuren leuchten wird.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Angelika Laussers erhält Bundesverdienstkreuz
Angelika Laussers erhält Bundesverdienstkreuz
Überholmanöver missglückt – Unfallzeugin gesucht
Überholmanöver missglückt – Unfallzeugin gesucht
Nach EM-Spiel: 73-Jähriger will zwei Buben schlagen und treten
Nach EM-Spiel: 73-Jähriger will zwei Buben schlagen und treten

Kommentare