Planungen stehen

Candle-Light- Shopping findet statt

Candle-Light- Shopping
+
Leuchtende Altstadt und besonderes Einkaufserlebnis am 11. und 12. November, jeweils von 17 bis 20 Uhr.

Kaufbeuren – Wegen Corona war es lange ein Hin und Her. Nun konnte die Aktionsgemeinschaft (AK) Kaufbeuren eine Entscheidung treffen. Die 19. Ausgabe des beliebten Kaufbeurer Candle-Light-Shopping findet statt.

„Wegen aktueller Corona-Regelungen wird der Ablauf heuer aber etwas anders sein“, sagt Simone Page, verantwortlich für das Candle-Light-Shopping im Vorstand der AK. So habe man sich auf zwei Tage mit geänderter Öffnungszeit geeinigt: Donnerstag, 11. und Freitag 12. November. „Die Geschäfte werden dann bis 20 Uhr geöffnet sein.“ Die übliche Öffnungszeit bis 22 Uhr sei dieses Jahr nicht möglich. Genauso wie das Kulturangebot auf den Straßen, welches coronabedingt ausfallen müsse. Eine Außen-Gastronomie finde laut Simone Page in eingeschränkter Form statt. Wie gewohnt werden aber in einem großen Teil der Innenstadt die Fassaden ab 17 Uhr attraktiv beleuchtet. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

ASB-Wünschewagen erfüllt den größten Wunsch eines Zwölfjährigen
Kaufbeuren
ASB-Wünschewagen erfüllt den größten Wunsch eines Zwölfjährigen
ASB-Wünschewagen erfüllt den größten Wunsch eines Zwölfjährigen
Stolze Mitarbeiter - #höbelhalt!
Kaufbeuren
Stolze Mitarbeiter - #höbelhalt!
Stolze Mitarbeiter - #höbelhalt!
Am Afraberg stürzt Mann in einen Eiskeller des alten Brauereigeländes
Kaufbeuren
Am Afraberg stürzt Mann in einen Eiskeller des alten Brauereigeländes
Am Afraberg stürzt Mann in einen Eiskeller des alten Brauereigeländes
50.000 Euro Schaden durch Zimmerbrand in Kaufbeuren
Kaufbeuren
50.000 Euro Schaden durch Zimmerbrand in Kaufbeuren
50.000 Euro Schaden durch Zimmerbrand in Kaufbeuren

Kommentare