Into the Beat: Dein Herz tanzt – La Palma – Scooby! – Unhinged – Außer Kontrolle

Kinoquartett im „Corona“

+
Scooby!

Kinoquartett im „Corona“

Into the Beat – Dein Herz tanzt

Into the Beat – Dein Herz tanzt – Katya (Alexandra Pfeifer) stammt aus einer Familie professioneller Balletttänzer und ist selbst seit frühster Kindheit dem Tanz verfallen. Während sie für das Vortanzen bei der New York Ballet Academy trainiert, lernt sie den extrovertierten Hip-HopTänzer Marlon (Yalany Marschner) kennen. Katya ist fasziniert von dem Tanz, der die Gesetze der Schwerkraft außer Kraft setzt und ohne Regeln erfolgt. Gemeinsam mit Marlon will sie an einer Audition der weltbekannten Street-Dance-Crew Sonic Tigers teilnehmen, was ihr Vater (Trystan Pütter) zu verhindern droht. Katya muss sich entscheiden, für die Welt des klassischen Balletts oder des modernen Lebensgefühls der HipHop-Szene. Ein stimmungsvoller Film über Verantwortung und freien Willen, das Leben selbst in die Hand zu nehmen. Gelungener Mix aus verschiedenen Tanzstilen, die das Leben zelebrieren.

Ab 16. Juli.

FSK: Unbekannt

BEWERTUNG: 3 von 5 Sternen

La Palma

La Palma – Die Beziehung von Sanne (Marleen Lohse) und Markus (Daniel Strässer) läuft alles andere als gut. Ständige Konflikte sorgen immer wieder für Frust und Ärger. Um die Krise zu überwinden, wollen sie gemeinsam in Las Palmas de Gran Canaria eine sorgenfreie Zeit genießen und sich wieder näher kommen. Doch Markus bucht versehentlich den falschen Flug und so landen beide auf La Palma, kilometerweite entfernt von ihrem eigentlichen Ziel. Aus der Not steigen beide in ein leeres Ferienhaus ein und geben sich für die Zufallsbekanntschaften, die sie während ihres Aufenthalts machen, als Pablo und Alba aus. Das Rollenspiel sorgt für knisternde Spannung, bis die alten Meinungsverschiedenheiten wieder an die Oberfläche schwappen. Realitätsnahes Drama über die Alltagsprobleme einer Beziehung, das mit Humor und Tragik die verschiedenen Facetten einer Liebe zusammenfasst. 

Ab 16. Juli.

FSK: 0

BEWERTUNG: 3 von 5 Sternen

Scooby!

Scooby! – Bereits in jungen Jahren treffen Shaggy und Hund Scooby aufeinander und werden schnell zu dicken Freunden. Sie schließen sich den jungen Detektiven Fred, Velma und Daphne an und lösen als Mystery Inc. mysteriöse Fälle. Als ihnen die finanziellen Mittel ausgehen, sind sie auf einen Investor angewiesen. Shaggy und Scobby treffen neue Freunden und stoßen dabei auf ein sonderbares Geheimnis. Basierend auf der Hanna-Barbera Samstags-Morgen-Zeichentrickserie, die von 1969 bis 1991 gleich mehrere Generationen erfreute, vereint Tony Cervone nicht nur die bekannten Figuren der Serie, sondern gewährt auch anderen Charakteren des Cartoon Studios einen Auftritt. Somit gelingt es dem Animationsfilm nicht nur das kindliche Publikum zu unterhalten, sondern zugleich dem älteren Publikum eine Reise in die Kindheit zu schenken. 

Seit 9. Juli

FSK: 6

BEWERTUNG: 4 von 5 Sternen

Unhinged - AußerKontrolle

Unhinged – Außer Kontrolle – Für Rachel (Caren Pistorius) beginnt der Tag wie jeder andere. Auf dem Weg zur Schule ihres Sohn Kyle (Gabriel Bateman) steht sie im Stau. Der Alltagsstress drängt sie zur Eile. Als ein Autofahrer (Russell Crowe) vor ihr die grüne Ampel ignoriert, überholt sie ihn hupend. Sie ahnt nicht, dass sie damit ihr Leben aufs Spiel setzt. Denn der Fahrer macht gerade eine schwere Zeit durch und Rachels Verhalten bringt seine Wut zum Überlaufen. Entschlossen heftet er sich an ihre Fährte, um sie für ihr unbedachtes Verhalten büßen zu lassen. Eine Verfolgungsjagd, bei der es um Leben und Tod geht, beginnt. Derrick Borte nutzt die sich täglich im Verkehr ereignete Gewalt als Grundlage für seinen rasanten Thriller. An den nervenzerreißenden Psychotrip wird man sich erinnern, wenn man das nächste Mal im Verkehr einen anderen Fahrer anhupt.

Start: 16. Juli.

FSK: 12

BEWERTUNG: 3 von 5 Sternen

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Coronabank“: Rentner aus Biessenhofen fängt an zu basteln
„Coronabank“: Rentner aus Biessenhofen fängt an zu basteln
Adieu altes Eisstadion: Entkernungsarbeiten starten am Montag
Adieu altes Eisstadion: Entkernungsarbeiten starten am Montag
Zweifach-Turnhalle am Jakob-Brucker-Gymnasium soll saniert werden
Zweifach-Turnhalle am Jakob-Brucker-Gymnasium soll saniert werden
Kaufbeurer Stadtrat ebnet Weg für geplantes Gewerbegebiet im Hart
Kaufbeurer Stadtrat ebnet Weg für geplantes Gewerbegebiet im Hart

Kommentare