Lkw umgekippt

+
Auf der Schongauer Straße kippte ein Lkw um.

Mauerstetten - Verwundert rieb sich so mancher am Dienstagmorgen die Augen: Lag da ein Lkw-Anhänger umgekippt auf der Schongauer Straße. 

Angaben der Polizei zufolge soll der Lkw abgebremst haben, als die Ampel auf rot sprang. Dabei sei der Anhänger, der Getreide geladen hatte, umgekippt. Niemand wurde verletzt. Es kam zu Behinderungen.

Auch interessant

Meistgelesen

Stadt Kaufbeuren steckt mehr Geld in Sportpark
Stadt Kaufbeuren steckt mehr Geld in Sportpark
Verstärkte Bemühungen um Süden nach Eröffnung der Fachmarktzentren in Kaufbeuren
Verstärkte Bemühungen um Süden nach Eröffnung der Fachmarktzentren in Kaufbeuren
Stallung geht in Flammen auf
Stallung geht in Flammen auf
Asphaltschicht an Allee in Marktoberdorf abtragen
Asphaltschicht an Allee in Marktoberdorf abtragen

Kommentare