Polizei sucht zeugen

Mädchen gewürgt 

+

Kaufbeuern - Ein Fall, der sich bereits am Freitag, den 1. September, in der Zeit zwischen 18 und 20 Uhr im Bereich des Busbahnhof Plärrer zugetragen hat, beschäftigt jetzt die Kriminalpolizei Kaufbeuren

Auf Höhe des dortigen Cafes wurde ein 16-jähriges Mädchen körperlich angegangen und während eines Streites von ihrem 18-jährigen Exfreund gewürgt. Das Mädchen wurde ohnmächtig und stürzte zu Boden. 

Die Polizei sucht jetzt Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kriminalpolizei, Tel.: 08341(933-0).

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kompetenter Partner mit Technologievorsprung
Kompetenter Partner mit Technologievorsprung
„Modern, aber nicht futuristisch“
„Modern, aber nicht futuristisch“
Radler beleben Stadtbild
Radler beleben Stadtbild
Info- und Austauschabend zum geplanten Moscheeneubau
Info- und Austauschabend zum geplanten Moscheeneubau

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.