Ein magischer Abend

Modeon-Gala: 600 Besucher lassen sich von Ballnacht verzaubern

+
Bei der Modeon-Gala feierten rund 600 Besucher.

Marktoberdorf – An die 600 Gäste – darunter Landrätin Maria Rita Zinnecker, Landtagsabgeordnete Angelika Schorer (CSU) und Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke (CSU) – konnte Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell bei der Modeon-Gala der Stadt Marktoberdorf begrüßen. Und die Besucher erlebten eine wahrhaft magische Ballnacht.

Dafür sorgte unter anderem Magier Nicolai Friedrich, der das staunende Publikum mit seiner Show regelrecht verzauberte. Wie ein zuvor unterschriebener Geldschein in eine verschlossene Dose Erdnüsse kommt, wie ein Tisch plötzlich zu schweben beginnt oder wie sich auf einem ausgefüllten Lottoschein auf wundersame Weise genau die Lottozahlen befinden, die Friedrich aus dem Publikum wahllos zugerufen werden – es blieben Rätsel im tosenden Beifall.

Aber es wurde auch getanzt und das nicht zu knapp. Die vielen tanzbegeisterten Paare bevölkerten bis tief in die Nacht die Tanzfläche zur professionellen Musik der Band „Sm!le“.

Magier Nicolai Friedrich brachte mit seinen Tricks das Publikum zum Staunen.

Und wer mal vom Tanzbeinschwingen etwas Erholung suchte, der fand in der Kellerbar einen Platz. Dort sorgten Schlagzeuger Max Kinker und Pianist Reinhold Ohmayer für ausgelassene Stimmung.

Wer wollte, konnte sich zudem von einer Künstlerin in barockem Ambiente innerhalb nur weniger Minuten porträtieren lassen.

Auch interessant

Meistgelesen

Leerstände in der Kaufbeurer Innenstadt: eine ernüchternde Fotogalerie
Leerstände in der Kaufbeurer Innenstadt: eine ernüchternde Fotogalerie
Jagdschutzverein Kaufbeuren: Rehkitze retten mit Drohnen
Jagdschutzverein Kaufbeuren: Rehkitze retten mit Drohnen
Etablierte Landsberger Anwaltskanzlei bietet Räume an
Etablierte Landsberger Anwaltskanzlei bietet Räume an
Frontalkollision: Drei schwerverletzte Kinder bei Unfall auf B16
Frontalkollision: Drei schwerverletzte Kinder bei Unfall auf B16

Kommentare