Er wirkte auf mindestens zwei Personen verdächtig

Mann lungert an einer Schule herum

Polizei
+
Symbolfoto

Kaufbeuren – Am vergangenen Mittwoch und dem darauf folgenden Freitag gingen bei der PI Kaufbeuren zwei Mitteilungen ein. Beide Male hieß es, dass sich ein Mann im Bereich einer Schule in der Adalbert-Stifter-Straße auffällig verhalte.

Straftaten ereigneten laut Polizei sich nicht. Der verdächtig wirkende Mann wurde mit asiatischem Aussehen beschrieben. Er war etwa 35 Jahre alt, hatte glattes Haar, trug eine Sonnenbrille und blaue Oberbekleidung.

Die PI Kaufbeuren bittet um weitere Hinweise unter der Telefonnummer 08341/9330.

kb

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Wild-Bader gefährden Elbsee
Kaufbeuren
Wild-Bader gefährden Elbsee
Wild-Bader gefährden Elbsee
Marktoberdorf wächst: Und zwar im Süden
Kaufbeuren
Marktoberdorf wächst: Und zwar im Süden
Marktoberdorf wächst: Und zwar im Süden
Geschichtsträchtiger Bahnhof
Geschichtsträchtiger Bahnhof
Kaufbeuren: Künftig 500 Euro für Kampfhunde
Kaufbeuren
Kaufbeuren: Künftig 500 Euro für Kampfhunde
Kaufbeuren: Künftig 500 Euro für Kampfhunde

Kommentare