Polizei sucht Zeugen

82-Jährige mit
Messer bedroht

Ein Unbekannter hat eine 82-Jährige mit einem Messer bedroht und Geld erpresst. (Symbolfoto).
+
Ein Unbekannter hat eine 82-Jährige aus Marktoberdorf mit einem Messer bedroht und Geld erpresst. (Symbolfoto).

Marktoberdorf – Mit einem Messer hat ein Mann eine 82-jährige Frau an deren Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus in Marktoberdorf bedroht.

Wie die Polizei berichtet, klingelte der Unbekannte, der eine weiße Stoffmütze mit Sehschlitzen trug, gegen 19 Uhr bei der Dame und zwang sein Opfer, ihm Bargeld zu geben. Als die Seniorin geistesgegenwärtig nach ihrem Sohn rief, ergriff der Täter die Flucht.

Wie die Polizei jetzt mitteilte, geschah die Tat bereits am vergangenen Freitag im Wohngebiet Franz-Schmid- beziehungsweise Anton-Schmid-Straße. Sie bittet unter der Telefonnummer 0831/99090 um Hinweise. Konkret geht es darum, wem am 8. Oktober zwischen 18.30 und 19.30 Uhr in dem Wohngebiet ein Mann mit einem dunklen Trainingsanzug aufgefallen ist. Die Polizei geht davon aus, dass sich der Täter bereits Tage zuvor dort aufgehalten hat und möglich Opfer ausspähte.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Ein Zimmer- und ein Kaminbrand enden glimpflich
Kaufbeuren
Ein Zimmer- und ein Kaminbrand enden glimpflich
Ein Zimmer- und ein Kaminbrand enden glimpflich
Wildunfall nicht gemeldet – bis zu 1.000 Euro Strafe drohen
Kaufbeuren
Wildunfall nicht gemeldet – bis zu 1.000 Euro Strafe drohen
Wildunfall nicht gemeldet – bis zu 1.000 Euro Strafe drohen
Mord in Kaufbeuren: 29-jähriger Angeklagter muss lebenslang hinter Gitter
Kaufbeuren
Mord in Kaufbeuren: 29-jähriger Angeklagter muss lebenslang hinter Gitter
Mord in Kaufbeuren: 29-jähriger Angeklagter muss lebenslang hinter Gitter
Oberostendorfer Landarzt Dr. Rainer Albrecht zieht Konsequenzen aus zunehmender Bürokratisierung
Kaufbeuren
Oberostendorfer Landarzt Dr. Rainer Albrecht zieht Konsequenzen aus zunehmender Bürokratisierung
Oberostendorfer Landarzt Dr. Rainer Albrecht zieht Konsequenzen aus zunehmender Bürokratisierung

Kommentare