Ein erster Eindruck

+

Kaufbeuren – Am Rande der Bauausschuss-Sitzung wurde am Mittwochabend dem Gremium das Modell des geplanten neuen Eisstadions vorgestellt.

Baureferent Helge Carl wies darauf hin, dass dieses Modell nicht dem letzten Stand der Planung entspräche. Betroffen seien laut Carl die Fassadengestaltung im Bereich VIP-Raum und Gastronomie sowie die Zugangsrampen.

von Wolfgang Becker

Auch interessant

Meistgelesen

Traktorpulling am Sonntag beim B12-Verteilerkreisel
Traktorpulling am Sonntag beim B12-Verteilerkreisel
Woodstock-Vibes in Willofs beim End of Summer Festival
Woodstock-Vibes in Willofs beim End of Summer Festival
Neue Wundpraxis „EpiNova“ eröffnet in Pforzen
Neue Wundpraxis „EpiNova“ eröffnet in Pforzen
Feuerwehrtag am 21. September: Feuerwehr Kaufbeuren stellt sich in der Eiswache vor
Feuerwehrtag am 21. September: Feuerwehr Kaufbeuren stellt sich in der Eiswache vor

Kommentare