Mitmachen und gewinnen

„Ocean’s 8“: Kreisbote verlost wieder 5 Kinokarten!

+

Sandra Bullock, Cate Blanchett, Anne Hathaway, Mindy Kaling, Sarah Paulson, Awkwafina, Rihanna und Helena Bonham Carter bilden ein Team im Action-Abenteuer „Ocean’s 8“.

Fünf Jahre, acht Monate und zwölf Tage ist es her, seit Debbie Ocean (Sandra Bullock) mit der Planung ihres größten Coups begonnen hat.

Dazu braucht sie das bestmögliche Team – allen voran ihre Komplizin Lou Miller (Cate Blanchett). Gemeinsam rekrutieren die beiden weitere Spezialistinnen: Juwelierin Amita (Kaling), Trickbetrügerin Constance (Awkwafina), Hehler-Expertin Tammy (Paulson), Hackerin Nine Ball (Rihanna) und Modedesignerin Rose (Bonham Carter).

Ihre begehrlichen Augen richten sich auf Diamanten im Wert von 150 Millionen Dollar – diese Diamanten zieren den Hals der weltberühmten Schauspielerin Daphne Kluger (Hathaway), die den Mittelpunkt des diesjährigen Superevents bildet: die Met Gala.

Der Plan ist hieb- und stichfest – falls er ohne Zwischenfälle über die Bühne geht: Das Team will sich die Klunker einfach schnappen und verduften – vor aller Augen.

Jetzt 5 Karten zu gewinnen!

Das Corona KinoPlex und Kreisbote verlosen alle 14 Tage 5 x 1 Kinokarte für den Kino-Tipp der Woche! Die Karten werden an der Kinokasse (nur in Kaufbeuren!) hinterlegt und gelten für den gesamten Zeitraum der Spielzeit des Films.

Wer eines von fünf Tickets gewinnen will, sollte ab sofort und bis Sonntag, 17. Juni 2018 (23 Uhr) unsere Hotline 01378/26020505 (50 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreis ggfs. abweichend, Media Info Transfer GmbH) anrufen und das kurze Lösungswort „Ocean’s 8“ nennen. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen Ihnen viel Glück! Alternativ läuft unsere Verlosung auch auf Facebook! Einfach Kreisbote Beitrag „liken“ und Kommentar hinterlassen.

Auch interessant

Meistgelesen

„Modern, aber nicht futuristisch“
„Modern, aber nicht futuristisch“
Kompetenter Partner mit Technologievorsprung
Kompetenter Partner mit Technologievorsprung
Radler beleben Stadtbild
Radler beleben Stadtbild
Leerstand in der Kaufbeurer Altstadt
Leerstand in der Kaufbeurer Altstadt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.