Polizei kontrolliert Masken-Tragepflicht im Bereich des Öffentlichen Personennahverkehrs und an öffentlichen Plätzen

Hohe Akzeptanz bei Maskenpflicht

Ein Polizist trägt Maske.
+
Die Polizei führte am vergangenen Montag zwischen sieben und 22 Uhr eine bundesweiteweite Kontrollaktion zur Einhaltung der Maskenpflicht im Bereich des Öffentlichen Personennahverkehrs und an öffentlichen Plätzen durch. Auch die Dienststellen des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West beteiligten sich an dieser Schwerpunktkontrolle.

Allgäu – Die Ostallgäuer und Kaufbeurer halten sich weitgehend an die vorgeschriebene Maskenpflicht.

Wie berichtet, fanden am vergangenen Montag diesbezüglich bundesweit Schwerpunktkontrollen statt, so auch im Bereich der Dienststellen des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West. Sowohl im Bereich des ÖPNV, als auch an öffentlichen Plätzen mit Maskentragepflicht seien laut Polizei nur ganz vereinzelt Personen angetroffen, die die Mund-Nase-Bedeckung unter falscher Anwendung oder gar nicht getragen hatten. „Die Maskentrageverpflichtung wurde zu 95 Prozent umgesetzt“, zieht die Polizei Bilanz. Ungeachtet dessen mussten im Rahmen der Kontrollen 106 Verstöße geahndet werden. Im Bereich des ÖPNV wurden 28 Personen ohne oder mit falsch aufgesetzter Mund-Nase-Bedeckung angetroffen, an sonstigen öffentlichen Plätzen mit Maskentrageverpflichtung waren es insgesamt 78 Personen. 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach fast 32 Jahren hört Peter Seidel als Vorsitzender des BSK Olympia Neugbalonz auf
Nach fast 32 Jahren hört Peter Seidel als Vorsitzender des BSK Olympia Neugbalonz auf
Aitrang: Unbekannte reißen Sitzbank und Hundeklo heraus und richten zudem Schaden auf Feld an
Aitrang: Unbekannte reißen Sitzbank und Hundeklo heraus und richten zudem Schaden auf Feld an
BJR-Präsident Matthias Fack aus Buchloe fordert: „Macht das Ventil für junge Menschen auf!“
BJR-Präsident Matthias Fack aus Buchloe fordert: „Macht das Ventil für junge Menschen auf!“
Verbotenes Rennen in Kaufbeuren mit über 100 km/h
Verbotenes Rennen in Kaufbeuren mit über 100 km/h

Kommentare